Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.037 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2
Heiko Riedel Offline



Beiträge: 9

25.09.2007 22:07
Lippe-Hockey-Hamm antworten

Hallo zusammen,

Nur mal so als Hinweis :
Es gibt ne Menge Arbeit, wenn wir da bleiben wollen, und insbesondere alles etwas ausbauen wollen. Wer also ein echtes Interesse am Hammer Eishockey hat, der möge sich bitte engagieren und dass auf loyale
Art und Weise. Wer's nicht kann, kann ja weitere Sponsoren werben.
Ab sofort jedenfalls Job-Börse auf der Young Stars-Page.

Schneller als man glaubt, gibt es nämlich nichts mehr zu diskutieren.

Ein weiser Mann sagte mal :
Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen recht groß, daß du es falsch machst.
(Charles Kettering, am. Ing., 1876-1958)

Gruß
H.R.

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

25.09.2007 22:21
#2 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

Ja,das ist richtig!Jeder sollte im Rahmen seiner Möglichkeiten mithelfen,und wenn es nur ist die Mannschaft irgendwie nach Neuss zu bekommen

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

25.09.2007 23:45
#3 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

Also Leute, hoffentlich hat das jeder verstanden. Nicht hier jetzt wieder alles zerreden, wir haben doch oft verdammt gute Ideen, wir müssen sie auch umsetzen! Es muß ja auch nicht jeder hier rein schreiben ob oder was er geleistet hat, wichtig ist nur, das was passiert.

...wenn alle so wären wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

26.09.2007 04:58
#4 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

In Antwort auf:
Grundschullehrer bzw. Kindergärtner wären Top-Favoriten ... smile.


orginal aus der Job-Börse!

Sorry,aber was soll das denn?Stand so im Bezug auf einen Mannschafsbetreuer für unserer 1.Mannchaft.Hoffe nur das das kein Spieler aus der Mannschaft liest.Vermute mal das das entweder im Bereich "Jugend"eigentlich hinsollte,wenn nicht ist es in meinen Augen eine Beleidigung der Mannschaft
Genau so....."wir suchen einen der Bullys organisiert,Anhänder ect."häääDa gehört ein Bus an die Eishalle der die Spieler zum Auswärtsspiel fährt!
Hallo.....Kampfansage an die erste,privater Rachefeldzug,oder was
war schon lange nicht mehr so erbost

Heiko Riedel Offline



Beiträge: 9

26.09.2007 07:47
#5 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

Hallo Hüppi,

in der Tat war das ein Copy and Pace Fehler aus dem Jugendbereich. Ich wollte nur den Hinweis geben, das wir Kümmerer brauchen, so wie in der Jobbörse beschrieben.

Wie sieht es denn bei dir aus, ich hatte dich mal gefragt ob du nicht die Vereinsseite administrieren kannst.
Seinerzeit sagtest du nein. Heute immer noch ? Wir brauchen an dieser Stelle jemanden.

Und nun mal zu : "da gehört ein Bus an die Eishalle" , was glaubst du eigentlich kann sich der Verein leisten ? Wenn ich so ein Quatsch lese kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

Gruß
Heiko

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

26.09.2007 12:29
#6 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten
Hallo Heiko,
Mit dem Bus ist meine Meinung und dabei bleibe ich auch!
Zum Thema HP.
Ich hatte Dir damals auch gesagt das ich mit meiner HP mehr als genug Arbeit habe.Deinen Vorschlag diese HP dicht zu machen und sich voll auf die offizielle HP zu kümmern,lehne ich z.Z ab,deswegen wird daraus nix!
Zur Jobbörse!
Punkt 1 würde ich übernehmen
Punkt 6,habe alles schon Zuhause liegen,aber warte da noch auf was
lünne Offline



Beiträge: 1.486

26.09.2007 12:59
#7 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten


was ich so in letzter zeit und beosonders beim spiel in dortmund mitbekommen habe reicht langsam.

1.es gibt anscheinend leute im verein denen ist es wohl schei... egal wo die mannschaft spielt hauptsache einige junioren spielen. man spielt aber nicht meht bezirks- oder landesliga wo das geht.

2.es gibt einige leute die wollen in hamm wieder was langsam aufbauen (was möglich ist halt nur langsam) und bekommen von den besagten leuten immer wieder steine in den weg gelegt.

3.diese leute stellen sich z.B quer wenn es um neue leute geht obwohl der etat voll abgesichert ist und sogar noch etwas luft für neue leute da sein soll.

aus meiner sicht wäre das beste die erste mannschft würde ausgegliedert und die quertreiber machen ihr eigenes ding mit ihrer jugend abteilung weiter. oder sie sollen mal nachdenken wer das aushängeschild des vereins ist und mal in einigen punkten die leute die sich reinhängen damit es mit dem hammer eishockey wieder aufwärtsgeht unterstützen.

das soll meine kritik an die leute sein die sich querstellen aber auch ein denkanstoß zur besserung.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

26.09.2007 17:01
#8 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten
Zitat von hueppi

Zum Thema HP.
Ich hatte Dir damals auch gesagt das ich mit meiner HP mehr als genug Arbeit habe.Deinen Vorschlag diese HP dicht zu machen und sich voll auf die offizielle HP zu kümmern,lehne ich z.Z ab,deswegen wird daraus nix!



@hueppi
Ich will Dir ja nix vorschreiben aber ich fände den Vorschlag ja auch nicht so schlecht. Wenn Du diese Seite aufgiebst und mit in die offizielle Seite integrierst hättest Du ja keine zusätzliche Arbeit.

Ich denke das, weil ich, wenn ich was über andere Vereine suche oder Kontakt zu Fans herstellen will immer alles auf deren offiziellen Seiten finde. Weil auf unserer YS-HP das Forum ja total tot ist und hier immer alles Interessante statt findet. Es gibt keinen Link dort nach hier hin und wenn man Deine Seite ergooglen will findet man Sie ja auch nicht so schnell. Du hast ja auch noch Kosten für Deine eigene Seite und eigene(?) Sponsoren, da sparst Du ja sogar noch was, bzw. bringst dem Verein Sponsoren mit.

Wenn Du im Fall einer Fusion Hilfe bräuchtest, was das Schreiben oder Bilder und Bildbearbeitung an geht, könnte ich Dich unterstützen, nur vom Technischen im Internet habe ich keine Ahnung.

Also nochmal zusammengefaßt, ich fände eine zusammengefaßte Page für unser Erscheinungsbild nach aussen besser. Das ist keine Kritik an Deine Seite!

...wenn alle so wären wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Manuel Offline



Beiträge: 805

26.09.2007 18:01
#9 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

Wie die YS haben eine eigene Internet Seite???Davon hab ich ja noch nie was gehört

jetzt aber mal im ernst,wie hier schon erwähnt,es wurden hier schon einige gute Vorschläge gemacht um das Image des Vereins zu verbessern und ich habe mich auch schon öfters gefragt was aus diesen Vorschlägen geworden ist.Also wie ich das im moment sehe ist vieles davon eingeschlafen.
Was ist zb mit Plakaten aufhängen in Hamm wenn ein Heimspiel ansteht???Wenn die Zuschauerzahlen besser werden sollen dann muß auf diesem Sektor(Werbung)viel mehr passieren.

Und jetzt was zu Hüppi seiner Seite.Wenn er sagt,er will sie nicht aufgeben oder sie mit der Vereinsseite verkoppeln dann sollte man das Akzeptieren.Das hier ist sein ding und sie ist gut.Und er kann zurecht stolz drauf sein.Also warum sollte er sie aufgeben???

Und das er damit genug Arbeit hat,daß glaube ich ihm auf`s Wort.Und ausserdem gibt es noch andere dinge im Leben außer vor´m PC zu hocken und sich um irgendwelche Webseiten zu kümmern.
Ich denke doch mal schon,daß es andere Leute im Verein geben wird die sowas eventuell machen wollen und es auch können.

Nur so ein gedanke von mir.Warum macht man mal nicht einen Fanstammtisch.Und bespricht dinge die zu verbessern sind nicht direkt an.Hier über Computer zu diskutieren bringt sowieso nichts.Dann schläft hinterher alles wieder ein.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

26.09.2007 18:30
#10 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten


Zitat von Manuel

Und jetzt was zu Hüppi seiner Seite.Wenn er sagt,er will sie nicht aufgeben oder sie mit der Vereinsseite verkoppeln dann sollte man das Akzeptieren.Das hier ist sein ding und sie ist gut.Und er kann zurecht stolz drauf sein.Also warum sollte er sie aufgeben???



Hey Manuel, ich habe nicht gesagt er muß sie aufgeben, ich habe auch gesagt auch ich finde sie gut. Wenn er seine Prinzipien hat soll er sie behalten und da muß er sich auch nicht rechtfertigen. Warum man es zusammenlegen sollte habe ich auch geschrieben! Das war lediglich ein Denkanstoß, damit man von aussen sieht hier wird zusammen gearbeitet und nicht einer hier, einer da, oder Fremde Hüppis Teil nicht finden, weil sie denken nach der YS-HP ist Ende im Netz und tote Hose.

Zitat von Manuel

Was ist zb mit Plakaten aufhängen in Hamm wenn ein Heimspiel ansteht???Wenn die Zuschauerzahlen besser werden sollen dann muß auf diesem Sektor(Werbung)viel mehr passieren.



Ich habe einen Tread aufgemacht, der heißt "PLAKATE", null Resonanz von der Tribüne. Finde das mit dem Stammtisch nicht schlecht, vielleicht solllte man mal einen machen an dem auch lange arbeitende Fans teilnehmen können, also etwas später oder so.

...wenn alle so wären wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

NUR DER HEV! Offline



Beiträge: 1

26.09.2007 18:36
#11 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

"Er schaut ob er Bullis, Anhänger oder ähnliches organisieren kann, und klärt die Fahrweise im Hinblick auf Fahrgemeinschaften."

Naja vielleicht können wir ja in herford mal anfangen für euch zu sammeln,dass ihr wenigstens zum sylvesterspiel nen bus für eure spieler habt.ansonsten soll europcar relativ billig im vermieten von kleinbullis sein.....

Heiko Riedel Offline



Beiträge: 9

26.09.2007 19:06
#12 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

Hallo ,

die Idee einer Zusammenlegung find ich auch gut, allerdings verstehe ich von so etwas nicht viel. Ich würde aber mal recherchieren, wie und ob das überhaupt geht. Vielleicht würde auch eine Forumsdirektverlinkung auf der
offiziellen Seite gehen. Das Forum der offiziellen Page würden wir dann
rauskicken. Ich mach mich mal schlau.

Nun zu Lünne, ich will das hier nicht überstrapazieren, aber wir sollten es auf ein Minimum an Spielern begrenzen, die irgendwelche Kosten erstattet bekommen. Und wir haben eh schon nicht soviel Potenzial, aber die paar würden uns mittelfristig / langfristig nichts kosten.

Bezirksliga -> Landesliga, sogar Meister geworden -> Verbandsliga -> Regionalligaaufsteiger.
Und im Schnitt seit 2004 bis heute ca. 300 Zuschauer / davon ca. 30 / Dauerkarten für alle möglichen Helfer und ca 20% ermäßigt.
Trotz eines großen Events am 04.09.07 und Werbung / Flyer ohne Ende / Eintritt
halber Preis, haben wir sage und schreibe 400 Leute in die Halle bekommen, davon waren ca. 100 VIPS, die alle nur dann eingeladen sind, wenn eine Sonderaktion gestartet wird. 150 VIP-Karten hatte ich vorbereitet.

Irgendwie hab ich das Gefühl, es will keiner wahr haben, das es nach wie vor
extrem schwierig ist und sehr viel Arbeit erfordert, jetzt erst recht,
Eishockey in Hamm zu etablieren.



In diesem Sinne
Heiko

Manuel Offline



Beiträge: 805

26.09.2007 20:44
#13 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten
Am 4.9 war ein großes Event???Was war das???Ich habe nichts mitbekommen.Na ja vielleicht lebe ich hinterm Mond.

Tja man fragt sich im Verein warum seit geraumer zeit so wenig Zuschauer zu den Heimspielen kommen.
Ich habe dazu, schon mal einige dinge geschrieben,warum es eventuell so ist.

Vielleicht für einige nicht nachvollziehbar aber für mich steht an oberster stelle der Vereinsname.In meinen Augen geht der garnicht.Ich kann mich mit dem Namen einfach nicht anfreunden.Ich weiß das es bei anderen auch so ist,und die dann auch sagen,daß sie beim Anfeuern der Mannschaft nicht mitmachen weil es ihnen zu blöde ist diesen Namen in den Mund zu nehmen.
Die leute können sich dann teilweise nicht mit dem Verein Identifizieren.So ist es bei mir auch.Früher nahm man den Namen Eisbären nur in den Mund und die Leute wußten es geht um Eishockey in Hamm.Und heute hört man Young Stars wer???Und bringt diesen Namen nicht mit Eishockey in verbindung.Ein vernünftiger Vereinsname würde einige Leute von früher wieder in die Eishalle bringen.Das weiß ich,weil ich mich schon oft mit Fans von früher darüber unterhalten habe.
Es gibt noch andere sachen warum die Leute nicht mehr so in Scharen in die Halle kommen wie früher.Aber ich will mich hier nicht als Besserwisser hinstellen,deswegen werde ich sie jetzt mal nicht schreiben.

Pro Vereinsnamenänderung
der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

26.09.2007 20:52
#14 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten

Wenn Du es für Dich behälst kann man nichts dran ändern, ich finde dazu sind Foren ja da und das hat nichts mit Besserwisserei zu tun, also spuk`s aus oder schreib mir doch mal ein mail, mich interessiert es!

Im übrigen finde ich die Zusammenlegung von Heiko eine gute Idee, so bleibt es Hüppi`s Werk und es gibt endlich eine Verbindung.

Pro Zusammenlgung!

Und wenn man schon mal dabei ist aufzuräumen, passiert eigentlich auf der "Auszeitseite" noch was?

...wenn alle so wären wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

lünne Offline



Beiträge: 1.486

26.09.2007 22:09
#15 RE: Lippe-Hockey-Hamm antworten


------------------------------------------------------------------------------
Nun zu Lünne, ich will das hier nicht überstrapazieren, aber wir sollten es auf ein Minimum an Spielern begrenzen, die irgendwelche Kosten erstattet bekommen. Und wir haben eh schon nicht soviel Potenzial, aber die paar würden uns mittelfristig / langfristig nichts kosten.
------------------------------------------------------------------------------

zu heiko aber je mehr gute spieler du hast desto besser steht man normalerweise in der tabelle und du gewinnst mehr spiele, dadurch können die junioren dann in spielen wo man mit ein paar toren führt auch eingesetzt werden. und je besser man spielt desto mehr sponsoren können gewonnen werden und es kommen mehr leute in die halle, das muss auch mal berücksichtigt werden

und zum thema auswärts spiele die jungs sollten doch wenigstens bescheid bekommen ob ein bus fährt oder nicht damit sie dann fahrgemeinschaften bilden können.

noch eine frage was kostet denn so ein bus? denke mal ins rheinland 500-600 Euro dieses geld hätte man doch zur hälfte schon wieder drin wenn die anderen mitfahrer (außer mannschft+betreuer) 10-15 euro bezahlt. ich kenne genug die mit dem bus mitfahren würden.

deweiteren hätte man mit dem bus unternehmen ja einen guten preis auhandeln können wenn man sagt man bestellt zu 7 spieln einen bus(neuss, dinslaken,solingen,düsseldorf,trier,troisdorf und moers).


das ist meine persönliche meinung

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen