Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 3.724 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Eishallenterrorist Offline



Beiträge: 23

25.10.2007 11:28
#31 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

Gonzo du scheinst ja ein ganz cooler Typ zu werden.

Gonzo Offline




Beiträge: 755

25.10.2007 12:17
#32 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

was heißt denn hier werden???

Manuel Offline



Beiträge: 805

25.10.2007 16:05
#33 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

Zitat von Gonzo
Boar Hilfe...jungs was is hier denn los??? ich war jetzt so 3-4 wochen nicht mehr hier online,(hab so auch alles mitbekommen)aber was ich hier so lese...oh mein gott...Hier sind Traumtänzer und spekulanten auf Tour...
Ich setzt ,meinen Beitrag mal in diesen Thread, hab keine lust nen neuen aufzumachen...
PUNKT 1
Als aller erstes muss ich hier erstmal so eins sagen MANUEL schlag dir die Kanadier aus deinem "Köpfchen", so ein unsinn hab ich echt noch nie gehört, kein wunder das sich schon die jungs aus Hf darüber lustig machen. Wie kann man denn Zuschauer mit ausländern einfach pauschalisieren, du weißt schon was ich meine...
Das spiel was die Manschaft zz. hat, ist wie ich finde mit eins der Körperbetonsten Spiele der Rl, zumindest von den Spielen die ich bisher gesehen habe. so was sollen da "Ausländer denn dran ändern???Mehr geld, mehr Strafzeiten???Blödsinn...Das Eishockey in Hamm ist schlicht und ergreifend von seinem Erfolg abhängig. Gewinnen wir die Spiele dann kommen auch die Leute, können wir diesen dann was bieten, kommen sie auch wieder, aber das gesamtpacket muss stimmen, sprich gutes Spiel von der Manschaft, gute Stimmung in der Halle, halt ein gutes und ausfüllendes Programm für die Zuschauer.
PUNKT 2
das hier einige erbost sind über Lieses abgang, gut das war auch schon mal so, aber ganz ehrlich selbst wenn er ende der saison gegangen wäre, hätten genau die selben leute genau solaut geschriehen und gemeckert.PUNKT
Ohen quatsch ich war richtig am staunen als ich den Unsinn hier im Forum heute gelesen habe...ein tipp an so einige Personen, erst nachdenken, dann drauf los schreiben.
wer jetzt was an meinem Beitrag was auszusetzten hat, kommt in der halle zu mir, können wir drüber reden.
Bis dahin der Gonzo


Na dann werde ich mal Antworten.

Als allererstes was intressiert mich Herford.

So dann schreibst du...Gewinnen wir die Spiele kommen auch die Zuschauer.Hmm jetzt frage ich mich.Wir sind jetzt 2 mal hintereinander Aufgestiegen.Also haben wir erfolg und gewinnen mehr Spiele als wir sie verlieren.Aber wo bitte schön sind die Zuschauer.

Du schreibst was von Gesamtpaket muß stimmen.Da gebe ich dir recht.Nur es stimmt in vielen Augen nicht.Also kommen die Leute halt nicht.
Alles das was ich bis jetzt geschrieben habe,sehe ich so.Und viele die ich kenne die früher da waren,sehen es genauso.Nur entweder haben die Leute keinen PC oder haben einfach keine Lust sich hier an Diskutionen zu beteidigen.

porno ralle Offline



Beiträge: 224

25.10.2007 17:22
#34 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

so da scheint sich ja in sachen neuverpflichtung was getan zu haben. wie man hier auf hüppis seite lesen kann wurde sven johannhard verpflichtet und ist bereits heute abend in d'dorf spielberechtigt.
freue mich sehr über diese starke verpflichtung. sven ist mir 1000mal lieber als liesegang!

HA, HO, HE
Perverse sind OK!!!

Pistazie84 Offline



Beiträge: 337

25.10.2007 18:05
#35 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

Im übrigen 3 mal Hintereinander Aufgestiegen*g*

CC97 Offline



Beiträge: 139

25.10.2007 18:13
#36 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

wir steigen auf auf aufsteigen wir in die bundesliga 2010

Gero Offline



Beiträge: 189

25.10.2007 18:23
#37 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

Dass Sven zu uns wechselt war ja scheinbar klar... schön, dass es jetzt so schnell umgesetzt wurde

addi Offline



Beiträge: 145

25.10.2007 19:19
#38 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

Irgendwie teile ich die Meinung von allen ein bisschen. Fakt ist für mich, das trotz des sportlichen Erfolges seit Vereinsgründung der Zuschauerschnitt seit der Bezirksliga nicht wirklich angestiegen ist. Meiner Meinung nach spielen wir auch nicht wirklich attraktives Hockey, was ich nichtmal Wefi vorwerfen will, denn ich glaube er holt schon das beste aus dem vorhandenen Spielermaterial raus.
Ich denke das "Eishockey" in Hamm einfach wieder ein Begriff werden muss, das erreicht man durch Werbung, Medienpräsenz, Stimmung und dem "drumherum" am Spieltag.
Mal nachgedacht: Was bekommt der Zuschauer geboten, wenn er am Sonntag Abend den Arsch hochbekommt und in die Halle geht? Er bezahlt 6€, denkt bis 18.15Uhr er steht in der Leichenhalle.
Ich weiss nicht wie der ASV das hinbekommen hat, aber dort ist die Halle nach 10 Minuten ab Einlass rappelvoll, der Stadionsprecher ist ne absolute Kanone, die Stimmung ist bereits vor dem Einlauf der Teams auf dem Siedepunkt. Kommt mir jetzt bitte nicht mit der Ligenzugehörigkeit, das war bei denen schon so in der Regional-/ Oberliga. Die haben sich auch langsam aufgebaut, haben fitte Leute im Vorstand die es verstehen den Firmen die Kohle aus der Tasche zu labern (Ich seh es an meinem chef ;))
Ich finde wir sollten uns jetzt erstmal 2-3 Jahre in der RL etablieren, und dann den Blick nach oben richten. Vielleicht haben wir in der Zeit Glück, und können ab Januar mal ein paar Fahrten nach Mannheim, Darmstadt etc. machen. Wenn nicht, auch egal.
Ich habe ja immernoch die Hoffnung das es mal YS-Lippewellespots gibt, oder die Linie 1 ein YS-Bus ist, oder ma ne ganze Seite im WA mit ner Spielankündigung gedruckt wird. Sicherlich ist sowas zur Zeit absolut nicht realisierbar, aber wenn wir am Ball bleiben, führt uns der Weg vielleicht dorthin. Guckt euch Doofmund an, haben die letzten 5 Jahre nur den Arsch voll bekommen, jetzt haben die durch ihre kontinuierliche Jugendarbeit nen dicken Sponsor gewonnen, die Zuschauerzahlen steigen, und auf Radio DO kommen auch Elche-Spots ;).
Mit den Kanadiern muss ich Manuel schon recht geben, aber man muss bei solchen Verpflichtungen auch richtig Glück haben. Einen Klaver oder Parlatore kannte keine Sau, und das waren ja wohl echte Bomben. OK, Scotty und O'Grady hatten schon einen gewissen Namen, aber wegen solchen Leuten kamen die Fans. Der Schuss kann aber auch nach hinten losgehen, wie die Beispiele Love oder Wilson zeigten. Will man kanadische Spieler mit ner gewissen Referenz holen muss man mal wieder tiefer in die Tasche greifen. Ein Teufelskreis
Naja, ich wünsche mir, das der harte Kern der jetzt am Start ist, am Ball bleibt, und dem Verein so gut es geht die Treue hält. Ausserdem wünsche ich mir vom Vorstand ein wenig mehr Professionalität. Ich ehre und respektiere deren Arbeit, weil die alle auch nicht hauptberufliche Vorstandsmitglieder sind. Aber wie heisst es so schön: "Mitgehangen, Mitgefangen". Wenn Ich ein solches Amt antrete sollte ich es so gut es geht ausführen, und keine peinlichen Jobbörsen auf die Homepage setzen. Darüber lacht die Welt nämlich noch mehr, als über unseren Namen. Ausserdem verstehe ich es nicht, wenn man nach Hilfe schreit, die angeboten bekommt, und dann letztendlich doch nicht in Anspruch nimmt. Aber das gehört hier jetzt nicht hin...


Just my 2 cents..

Manuel Offline



Beiträge: 805

25.10.2007 20:10
#39 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten
Zitat von addi
Irgendwie teile ich die Meinung von allen ein bisschen. Fakt ist für mich, das trotz des sportlichen Erfolges seit Vereinsgründung der Zuschauerschnitt seit der Bezirksliga nicht wirklich angestiegen ist. Meiner Meinung nach spielen wir auch nicht wirklich attraktives Hockey, was ich nichtmal Wefi vorwerfen will, denn ich glaube er holt schon das beste aus dem vorhandenen Spielermaterial raus.
Ich denke das "Eishockey" in Hamm einfach wieder ein Begriff werden muss, das erreicht man durch Werbung, Medienpräsenz, Stimmung und dem "drumherum" am Spieltag.
Mal nachgedacht: Was bekommt der Zuschauer geboten, wenn er am Sonntag Abend den Arsch hochbekommt und in die Halle geht? Er bezahlt 6€, denkt bis 18.15Uhr er steht in der Leichenhalle.
Ich weiss nicht wie der ASV das hinbekommen hat, aber dort ist die Halle nach 10 Minuten ab Einlass rappelvoll, der Stadionsprecher ist ne absolute Kanone, die Stimmung ist bereits vor dem Einlauf der Teams auf dem Siedepunkt. Kommt mir jetzt bitte nicht mit der Ligenzugehörigkeit, das war bei denen schon so in der Regional-/ Oberliga. Die haben sich auch langsam aufgebaut, haben fitte Leute im Vorstand die es verstehen den Firmen die Kohle aus der Tasche zu labern (Ich seh es an meinem chef ;))
Ich finde wir sollten uns jetzt erstmal 2-3 Jahre in der RL etablieren, und dann den Blick nach oben richten. Vielleicht haben wir in der Zeit Glück, und können ab Januar mal ein paar Fahrten nach Mannheim, Darmstadt etc. machen. Wenn nicht, auch egal.
Ich habe ja immernoch die Hoffnung das es mal YS-Lippewellespots gibt, oder die Linie 1 ein YS-Bus ist, oder ma ne ganze Seite im WA mit ner Spielankündigung gedruckt wird. Sicherlich ist sowas zur Zeit absolut nicht realisierbar, aber wenn wir am Ball bleiben, führt uns der Weg vielleicht dorthin. Guckt euch Doofmund an, haben die letzten 5 Jahre nur den Arsch voll bekommen, jetzt haben die durch ihre kontinuierliche Jugendarbeit nen dicken Sponsor gewonnen, die Zuschauerzahlen steigen, und auf Radio DO kommen auch Elche-Spots ;).
Mit den Kanadiern muss ich Manuel schon recht geben, aber man muss bei solchen Verpflichtungen auch richtig Glück haben. Einen Klaver oder Parlatore kannte keine Sau, und das waren ja wohl echte Bomben. OK, Scotty und O\'Grady hatten schon einen gewissen Namen, aber wegen solchen Leuten kamen die Fans. Der Schuss kann aber auch nach hinten losgehen, wie die Beispiele Love oder Wilson zeigten. Will man kanadische Spieler mit ner gewissen Referenz holen muss man mal wieder tiefer in die Tasche greifen. Ein Teufelskreis
Naja, ich wünsche mir, das der harte Kern der jetzt am Start ist, am Ball bleibt, und dem Verein so gut es geht die Treue hält. Ausserdem wünsche ich mir vom Vorstand ein wenig mehr Professionalität. Ich ehre und respektiere deren Arbeit, weil die alle auch nicht hauptberufliche Vorstandsmitglieder sind. Aber wie heisst es so schön: "Mitgehangen, Mitgefangen". Wenn Ich ein solches Amt antrete sollte ich es so gut es geht ausführen, und keine peinlichen Jobbörsen auf die Homepage setzen. Darüber lacht die Welt nämlich noch mehr, als über unseren Namen. Ausserdem verstehe ich es nicht, wenn man nach Hilfe schreit, die angeboten bekommt, und dann letztendlich doch nicht in Anspruch nimmt. Aber das gehört hier jetzt nicht hin...
Just my 2 cents..


@Addi....Respekt,hast du echt gut geschrieben den Text.Und alles das drin,was ich auch denke.

Muß noch eins hinzufügen.Selbst damals in der Bezirksliga (ich glaube 88/89 war ab 18.00Uhr die Hölle los wenn um 18.30 Anstoß war.Eishockey war damals einfach Kult in Hamm.Habe damals meinen Papa zum Eishockey gezerrt und der sagte mir damals nach dem ersten Spiel wow sowas geiles hab ich ja noch nie in Hamm gesehen.Stimmung und Fans fand er einfach nur Geil.Und mein Papa hat noch die Zeiten mitgemacht als wir noch 2 Oberliga Fußball Vereine hatten.Und damals Spiele vor über 20.000 Zuschauer im Jahnstadion stattgefunden haben.
Von da an war er jedes Spiel beim Eishockey.

Nur heutzutage fehlt auch ihm der Reiz zum Hockey zu gehen.

Und wieder einer weniger aus der damaligen Zeit.....
Manuel Offline



Beiträge: 805

25.10.2007 20:21
#40 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

So jetzt noch kurz was zur Verpflichtung von Johannhardt.Ein Wort reicht"Glückwunsch"wenn er nur Annäherndan an die Leistung von früher anknüpfen kann,ist das eine Bomben Verstärkung.
Technisch und Läuferisch macht dem so schnell keiner was vor.Ganz zu schweigen von seiner Kämpferischen Einstellung.

Kai Offline



Beiträge: 471

25.10.2007 20:43
#41 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

Also ich schreibe in diesem Thread auch nur, was man unter der Überschrift zu vermuten hat.

Also erstmal Kompliment an den Vorstand, dass Johannhardt verpflichtet werden konnte. Da kann man nur Respekt vor zollen. Damit haben wir eine wirkliche Verstärkung oder dient er nur als Ersatz für Liesegang.

Denn nun komme ich zu meiner Frage. Gibt es noch weitere Gespräche mit potentiellen Verstärkungen? Denn wenn ich mich recht erinnere, war dieses Thema aufgekommen, als der Weggang von Liesegang noch gar nicht zur Diskussion stand, oder war hinter der Kulissen alles bereits klar???

HardRockHorst Offline




Beiträge: 63

25.10.2007 20:49
#42 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

ja genau....sollte da net was in der abwehr passieren?

Auch in schweren Zeiten haben wir keine Wahl...Wir werden immer zu dir stehen .... Wir sind aus Kohle und Sahl!

Manuel Offline



Beiträge: 805

25.10.2007 21:04
#43 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

Zitat von Kai
Also ich schreibe in diesem Thread auch nur, was man unter der Überschrift zu vermuten hat.
Also erstmal Kompliment an den Vorstand, dass Johannhardt verpflichtet werden konnte. Da kann man nur Respekt vor zollen. Damit haben wir eine wirkliche Verstärkung oder dient er nur als Ersatz für Liesegang.
Denn nun komme ich zu meiner Frage. Gibt es noch weitere Gespräche mit potentiellen Verstärkungen? Denn wenn ich mich recht erinnere, war dieses Thema aufgekommen, als der Weggang von Liesegang noch gar nicht zur Diskussion stand, oder war hinter der Kulissen alles bereits klar???


Dann schreib deine Meinung zu dem anderen Thema was hier Diskutiert wird unter"Das Forum Für die YS" unter Zuschauer,Kontingent und alte Zeiten.Vielleicht sollten alle die zu dem Thema was zu sagen haben,da weiter schreiben.Auch ich!!!

Gonzo Offline




Beiträge: 755

26.10.2007 13:20
#44 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten
ähm ich weiß nicht ob mir was entgangen ist, aber zu Huskie zeiten mit taylor und Johnson waren die zuschauerzahlen auch nicht höher...
mit dem aufstieg kann man auch aus anderen gesichtspunkten sehen, klar freuen wir uns darüber, über den aufstieg über die siege und und und...aber interessant wird es doch nunmal erst ab der Regionalliga bzw Oberliga, da wo alle anderen Sportarten die Zuschauer haben auch im WA spielen und erwähnt werden.Wobei ihr natürlich auch nicht unrecht habt mit der werbung etc (schon ausgeführt von addi) ich seh das mit den Kanadiern oder halt allgemein mit den Ausländern halt zz echt als überflüssig an, da so etwas ganz ganz schnell ein schuss nach hinten wird...siehe Huskies...
Da freu ich mich viel mehr darüber das wir so nen mega verstärkung wie Johannhardt in unseren reihen begrüßen können...

MFG Gonzo
addi Offline



Beiträge: 145

27.10.2007 04:45
#45 RE: weitere neuzugänge!!?! antworten

In Antwort auf:
aber zu Huskie zeiten mit taylor und Johnson waren die zuschauerzahlen auch nicht höher...


Ich hab mir mal die Mühe gemacht, und die Zuschauerdurchschnitte die Ich so finden konnte zusammengetragen...

Saison 99/00 ESC Hamm - Regionalliga: 872 Zuschauer
Saison 99/00 ESC Hamm - Aufstiegsrunde Oberliga: 822 Zuschauer
Saison 00/01 ESC Hamm - Regionalliga: 653 Zuschauer
Saison 00/01 ESC Hamm - Abstiegsrunde: 498 Zuschauer
Saison 01/02 ESC Hamm - Regionalliga: 634 Zuschauer
Saison 01/02 ESC Hamm - Abstiegsrunde: 484 Zuschauer
Saison 02/03 ESC Hamm - Regionalliga: 370 Zuschauer
Saison 02/03 ESC Hamm - Regionalliga Play-Off: 577 Zuschauer
Saison 03/04 ESC Hamm - Regionalliga: 382 Zuschauer
Saison 03/04 ESC Hamm - Abstiegsrunde: 288 Zuschauer
Saison 04/05 LH Hamm - Bezirksliga: 338 Zuschauer
Saison 05/06 LH Hamm - Landesliga: 355 Zuschauer
Saison 05/06 LH Hamm - Aufstiegsrunde: 298 Zuschauer
Saison 06/07 LH Hamm - Verbandsliga: 275 Zuschauer
Saison 06/07 LH Hamm - Aufstiegsrunde Regionalliga: 331 Zuschauer


Ich finde man sieht hier deutlich, das in den Jahren als gute Kanadier da waren, der Schnitt wesentlich höher war. Warum allerdings der neue Verein mit zunehmender Spielklasse immer weniger Leute anzieht, ist mir nicht ganz klar. Vielleicht liegts ja wirklich am "drumherum". Die Leute wollen halt unterhalten werden. Auf und neben dem Eis.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Danke Nils »»
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen