Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.143 Antworten
und wurde 88.616 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | ... 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | ... 77
Meier-Hi Offline



Beiträge: 23

29.10.2011 09:19
#736 RE: It`s Derby Time Antworten

Der Hammer Ordner hat einen Hammer erwischt und ist dann von den Unnaraner Ordner noch kurz erwischt worden. Wie gesagt ich habs nicht gesehn, hab es mir nur aus sicherer Quelle erzählen lassen.

Mike Offline




Beiträge: 2.533

29.10.2011 12:51
#737 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat von Becks
Wenn Hammer gezwungenermassen (Klo, Bier etc) am Unna-Block vorbei müssen und dann mit Sprüchen provoziert werden und zurück maulen ist das das eine.... aber was läuft der eine 6mal wie ein Irrer provozierend vor unserem Block rum? Was hat er das zu suchen? Nix, da hinten gibt es nix in der Halle, außer man will halt Streit....



Und die Ordner behaupten sie kennen den nicht, obwohl es der Sohn von der bekloppten Sylvie war

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

Mike Offline




Beiträge: 2.533

29.10.2011 13:02
#738 RE: It`s Derby Time Antworten

Kann mir das auch gar nicht vorstellen das ein hammer ordner auf nen harmlosen hammer fan los geht... Scheint aber wohl so gewesen zu sein und danach hat der hammer Ordner wohl noch einen von den Uxxaraner ADAC Westen trägern bekommen... komisch...

Kindergarten in Uxxa...alle Verlogen...Sylvie, "Ordner", "Fans", Syvies anhang

Einzig Normale von den ist glaub ich der letzte Eisbär

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

Scarface Offline



Beiträge: 39

29.10.2011 13:21
#739 RE: It`s Derby Time Antworten

wie mike schon geschrieben hat ist es lächerlich wie sich der sohn von frau kuchnia verhalten hat. wenn ich zu der familie gehöre die das "aushängeschild" des kjec ist, muss ich mich einfach zurückhalten auch wenn es in manchen situation schwer ist. ich habe mich gestern lange mit einem fan vom kjec unterhalten. dieser ältere herr meinte auch das es lächerlich ist das viele leute die NIE bei einem heimspiel des kjec sind plötzlich zum derby erscheinen. warum schauen sie sich dieses spiel an? ganz einfach!!! sie hoffen das es stress gibt und kommen so auf ihre kosten.

volla Offline




Beiträge: 96

29.10.2011 13:41
#740 RE: It`s Derby Time Antworten

dann sollte sich Uxxa wirklich um einen vernünftigen Ordnungsdienst kümmern , wenn da extra gegen uns irgendwelche Idioten in die Eishalle kommen...eine bessere Trennung der Fangruppen ist erforderlich......denkt mal an Essen , da stehen immer ein paar Ordner um den Hammer Block , um zu verhindern , das genau diese Idioten Theater machen

" egal ob Köln oder Rosenheim ... wir haben keine Angst davor "

Tim Offline



Beiträge: 442

29.10.2011 13:54
#741 RE: It`s Derby Time Antworten

Blöcke klar trennen wäre schonmal nen Riesenvorteil. Jedes Mal zum Klo/Bier holen an den Vollpfosten vorbei ist halt schon so ne Sache. Wen wundert es denn da, dass da Sprüche hin und her fliegen?
Und zu den Kuchnias. Das sind ja die peinlichsten Personen der Weltgeschichte...:D Unfassbar jämmerlich...

Penalty ( gelöscht )
Beiträge:

29.10.2011 15:40
#742 RE: It`s Derby Time Antworten

Ich habe erst mal eine Nacht darüber geschlafen..... Dann den Vormittag nicht weiter darüber nachgedacht und schließlich den WA gelesen.... wohltuender weise breitete man dort das Feigenblatt des Schweigens über die Misere aus die sich neben dem Spielfeld ereignet hat.... Dann hab ich hier herein gesehen und erfreut gesehen das es hier noch andere gab die das so nicht in Ordnung fanden... leider mußte ich auch jene lesen die das ganze relativiert haben.

DAS IST INAKZEPTABEL!

Das gestern war:

Unendschuldbares Fehlverhalten!


Saufen, Pöbeln, Beleidigen und schließlich mit gefüllten und ungefüllten Bechern werfen und immer fröhlich weiter eskalieren,.... dass hat mit Eishockey und mit Fantum ABSOLUT GAR NICHTS ZU TUEN!

Und dafür gibt es keine Entschuldigung durch Fehler Dritter - der Ordner, durch gleiches Fehlverhalten sogenannter Königsborner Fans oder Offizieller - in der Halle!

JEDER ist für sein Handeln zunächst mal ganz ALLEIN und VOLLUMFÄNGLICH verantwortlich!!!!

Also hört auf diesen Mist zu relativieren. SOWAS darf nicht vorkommen!

NIE, auch nicht in einem DERBIE!

Ich erwarte von echten Fans des Sports und ihrer Mannschaft, das sie solches Verhalten nicht dulden. Und jene Isolieren die sich so verhalten: Räumlich, wenn es geht und mündlich in jedem Fall!

War das Schön in Iserlohn als alle gemeinsam sangen:

IHR SEID KEINE EISHOCKEYFANS!, als ein paar spinnerte anfingen sich zu kloppen. UND ICH MEINE DIE PARTIE ISERLOHN GEGEN HAMMER EISBÄREN!

Denn wer Spiele zum pöbeln, beleidigen und am besten noch zum Prügeln nutzt, der ist kein Eishockeyfan und erst recht KEIN Hammer Eisbär.

Deshalb bin ich auch aus dem vermeintlichem Hammer Fanblock weggegangen, den ich möchte mich mit solchem Ververhalten nicht gemein machen lassen!

Man muß sich ja schämen, das sich diese Leute Eisbärenfans nennen!


Unna hat als Gastgeber gestern dank der gleichen Spinner in der Reihen ihren "Fans" ebenfalls eine sehr unglückliche Figur gemacht!



Eishockeyderbies sollten Eishockeyfeste auf und neben dem Eis sein. Gestern fand nichts von beidem statt!



Zum Spiel folgendes, beide Mannschaften konnten nicht überzeugen. Hamm hatte ein gutes Drittel nämlich das erste! Schnell gespielt, Tore gemacht, zwar nicht soviele wie möglich, aber das war was worauf man hätte Aufbauen können.

Nur das zweite Drittel.... - Also mal ehrlich wer waren die Spieler und was haben die mit den Eisbären gemacht?! - ...das war zerfahren und inkonsequent.

Und manchmal frag ich mich was das soll, noch mal einen Schnörkel machen, noch eine Drehung, noch weiter nach außen bis der Winkel so Spitz ist das man unverschämtes Glück braucht um zu treffen.
Wo ist der Killerinstinkt? Lücke sehen und Schuß!
Stattdessen nochmal ablegen und querspielen und sowas gewinnt keine Spiele!

(Dabei möchte ich aber Festhalten das man auch im vergleich zur Spielzeit davor sehen kann das man sich besser verständigt und das zusammenspiel aller Mannschaftsteile deutlich besser geworden ist. Nur leider lief das gestern fast nur im ersten Drittel! herr Plate macht einen sehr guten Job, wäre schön wenn die Mannschaft das nun auch wieder tuen würde!)

Außerdem frage ich mich was mit Vanek los ist, man kann sehen er will und das er genau wie Svejda weiß wie es geht wissen wir alle, aber er wirkt schwerfälliger als letzte Saison?! Klar er ist älter als vor ein paar Monaten.... aber so stark gealtert wird er ja in der Zeit nicht sein.
Auch Flasar war in dieser Partie ganz hübsch am pusten und pfeifen.
Wenn die Jungs Angeschlagen - wäre kein Wunder geht ja auch die erste Grippewelle um - sollte man das den echten Fans auch mal sagen, denn dann kann auch keiner über etwaige Minderleistung jammern und mistimmung aufkommen. Die wir wirklich nicht brauchen, jetzt wo wir eigentlich ein Team beieinander haben das richtig Potential hat.
Gerade unsere Tschechen bemühen sich ja redlich und das ist eigentlich nicht zu übersehen. Ingesammt aber bleib das Team gestern deutlich hinter seinen Möglichkeiten, was ich sehr schade Fand. So hatte das Spiel nämlich eigentlich keinen Sieger verdient.

Fassen wir zusammen: Eines Eishockeyderbies unwürdig! Sowohl sportlich als auch neben dem Feld!

Auf dem Feld können es nur die Spieler und ein wenig der Coach richten, auf der Tribüne müssen das die Eishockeyfans selbst tuen und jene aussondern die einfach nicht dazugehören. Sonst haben wir bald zustände wie im Fußball und mit der Randsportart haben wir mal wenig gemein.

----------------------------------------------------------------------
Vierecken Stein gleich wie er fällt sich immer auf eine Seite stellt.

Becks Offline



Beiträge: 915

29.10.2011 18:21
#743 RE: It`s Derby Time Antworten

Danke Penalty, guter Beitrag insgesamt... bei meinen Postings wäre es wohl auch besser gewesen erstmal ne Weile zu schweigen und erst einmal das ganze Ausmaß zu registrieren... von den Geschehnissen vor der Halle hab ich nämlich nichts mitbekommen... bleibe aber dabei, dass Offizielle nix auf die Tribüne zurückzuwerfen haben und auch dabei das auch Schmaehgesaenge in Ordnung gehen... das Maß was NIE überschritten werden darf, ist halt körperlicher Übergriff... was leider passiert ist! Gabs Hallenverbote? Mich würde es wundern. Kann durchaus auch verstehen, das die Ordner überfordert waren, weil Sie unterbesetzt waren... zu ihrer Ehrenrettung: ich bin wenige Minuten. bevor es knallte aus dem Block runter zu einem und hab ihn gefragt, ob Sie schon die Polizei gerufen haben... das hatten sie schon

Penalty ( gelöscht )
Beiträge:

29.10.2011 20:21
#744 RE: It`s Derby Time Antworten

Stimme dir zu, sie haben da versagt. Das darf eigentlich nicht passieren das man den Becher, zu mal er neben den Tisch gefallen war ohne jemanden zu treffen zurück wirft! Nicht als Offizieller, dafür hat es die Ordner und die Möglichkeit der Durchsage.

Auch die Unfähigkeit die richtigen zu identifizieren und deeskalierend zu wirken seitens der Ordner muß ich konstatieren.... und auch die Kritik das die Blocks zu nah beieinander waren sit nicht falsch. Zumal sicher die Möglichkeit bestand sie weitesgehen auseinander zu halten, so wie in Kassel (wo es wohl weniger nötig war, aber gegeben)

Aber es muß jedem klar sein das es für sowas keine Entschuldigung gibt, kein Abwälzen von Verantwortung auf andere.

Ich möchte sowas mit Hammer beteiligung nie wieder erleben müssen! Zumal beim inner märkischen Derby.

----------------------------------------------------------------------
Vierecken Stein gleich wie er fällt sich immer auf eine Seite stellt.

Strubbel Offline



Beiträge: 192

29.10.2011 22:00
#745 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat von Meier-Hi
. Was ein Hammer Ordner gemacht hat, ist wohl ein NoGo und wird wohl noch ein Nachspiel haben. Ansonsten eine Busfahrt ist doch immer schön nach Unna, danke Hüppie !!!!


also was damit dem hammer ordner gelaufen ist, war da wohl doch etwas anders....ich empfinde es nicht als nogo, wenn man sich und sein fleisch und blut, sprich sohn, verteidigt, wenn man mit schlägen angegriffen wird.

Gero Offline



Beiträge: 189

29.10.2011 22:14
#746 RE: It`s Derby Time Antworten

Hoffe sehr, dass nach all dem Geschehen für das nächste Derby (und sei es erst nächste Saison!?) in Unna entsprechend vorgesorgt wird.

- Sicherheitsdienst (zumindest zu den normalen Ordnern unterstützend)
- den Spinner von Sohn von Silvia aus der Halle schmeißen / als "Offizieller" geht das Verhalten gar nicht! Schön, dass der Ordner scheinbar nicht weiß, wen man meint, wenn der Typ nur 2m entfernt steht
- auch mal gegen die "eigenen" Leute durchgreifen: dieser Typ mit der Cap musste einfach raus, aber darum kümmert sich ja niemand

Und jetzt noch kurz zum Spiel:
sensationeller Bully von Matthias Potthoff kurz vor Schluss!

Anja Offline



Beiträge: 363

29.10.2011 22:46
#747 RE: It`s Derby Time Antworten

Ich bin froh,das ich mit meinem elfjährigen Sohn nicht in U**A gewesen bin, nachdem was ich jetzt heute hier so gelesen hab.............

Claudia Offline



Beiträge: 121

29.10.2011 22:49
#748 RE: It`s Derby Time Antworten

Kann mich Strubbel da nur anschließen !!!Man muss sich bestimmt nicht angreifen lassen....ich würde mein eigendes Kind auch verteidigen ....

Diddi Offline



Beiträge: 200

29.10.2011 23:21
#749 RE: It`s Derby Time Antworten

Ich denke es wird wieder mal viel geredet...aber hat einer genau gesehen was war????

Claudia Offline



Beiträge: 121

29.10.2011 23:24
#750 RE: It`s Derby Time Antworten

Am besten fragt man dann mal Vater und Sohn :-)Die zwei müssen es am besten wissen .....

Seiten 1 | ... 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | ... 77
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz