Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.143 Antworten
und wurde 88.592 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | ... 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | ... 77
Totti Offline




Beiträge: 151

25.10.2011 10:34
#676 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat von hueppi

Zitat
und dann Doppelschlag Flasar


Ich will ja mal hoffen das Milan und Jiri unseren Patrick über die Wichtigkeit dieses Spiels in Kenntnis gesetzt haben.




Falls nicht sollte dies schnellst möglich nachgeholt werden!

Der Sauerländer Offline




Beiträge: 690

25.10.2011 19:53
#677 RE: It`s Derby Time Antworten

Ich hoffe wir werden wirklich so viele und es bewegen alle ihren A... nach Unna!! Wir werden der Mannschaft schon helfen müssen, befürchte das Spiel wird nicht so ohne...!

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

25.10.2011 19:55
#678 RE: It`s Derby Time Antworten

Ich tippe mal zwischen 250-300 Hammer

Der Sauerländer Offline




Beiträge: 690

25.10.2011 19:58
#679 RE: It`s Derby Time Antworten

Da wir schon 100 in Dortmund waren, hoffe ich das diese Zahl zustande kommt.

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

25.10.2011 20:01
#680 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat
KJEC vor dem Spiel des Jahres – Heimspiel gegen Hammer Eisbären steht anAm Freitag kommt es zum Aufeinandertreffen der großen RivalenBetrachtet man die Tabelle, ist es ein Duell auf Augenhöhe, denn beide Teams stehen mit jeweils 14 Punkten weit oben in der Tabelle und teilen sich die Plätze 3 und 4, wobei die Bulldogs mit erst 7 Spielen eine Partie weniger aufweisen als der Erzrivale. Auch in den letzten Jahren waren die Spiele regelmäßig voller Spannung und endeten in der Regel stets nur knapp bzw. wurden erst im Penalty-Schießen entschieden. Und auch diesmal rechnet man mit einem spannenden und emotionsreichen Derby gegen die Hammer Eisbären.

Wie schon bei den letzten Heimspielen gegen Frankfurt und Duisburg gehen die Bulldogs als Außenseiter in die Partie, denn im Gegensatz zu den Bulldogs, konnten die ehemaligen „Youngstars“ ihren Etat deutlich erhöhen und verpflichteten diverse Top-Spieler. Unter ihnen ist mit Matthias Potthoff, der letztjährige Kapitän der Bulldogs und Bruder des Königsborner Keeper Philipp Potthoff. Zu dem konnten nicht nur Spieler wie Nils Sondermann oder Christian Gose verpflichtet werden, sondern auch die Stars wie Jiri Svejda und Milan Vanek wurden in den eigenen Reihen gehalten. Mit Patrick Hoffmann kommt ein weiterer ehemaliger Königsborner an seine alte Wirkungsstätte zurück, jedoch wird der Torwart wohl zunächst hinter seinem Kollegen Benjamin Voigt Platz nehmen müssen.

Doch, dass Geld alleine noch keine Tore schießt, wurde zuletzt bekanntlich gegen Frankfurt und Duisburg deutlich, als der Königsborner JEC die beiden haushohen Favoriten schlagen konnte. Auch die Fans haben hohen Erwartungen an das junge Team der Bulldogs und sangen bereits nach dem Auswärtssieg in Herford lautstark „Wir wollen den Derby-Sieg“.

Bereits in der Vorbereitung kam es zu einem Aufeinandertreffen der beiden Teams, jedoch wurde die Partie, die überdurchschnittlich hart geführt wurde, bereits nach 20 Minuten beim Stand von 2:2 abgebrochen. Als Ursache wurde allerdings ein vom Schiedsrichter wahrgenommener Nebel genannt.

Nachdem die Bulldogs zuletzt stark ersatzgeschwächt waren und mit Wolfgang Hrstka, Marvin Kühl, Tim Schneider, Philip Brozé und Patrick Kuchnia auf fünf Defensivspieler zumindest phasenweise gleichzeitig verzichten mussten, hofft Trainer Banaszak, auf drei der genannten Spieler wieder zurückgreifen zu können. Wann die Spieler Patrick Kuchnia und Philip Brozé wieder aktiv eingreifen können, ist bisher noch nicht bekannt.

Mit mehr als doppelt so vielen Zuschauern wie zuletzt wird gerechnet, als ca. 260 Zuschauer den Weg in die Eissporthalle Unna fanden, zumal in dieser Saison nach der Liga-Umstrukturierung nur ein Heim-Derby garantiert ist . Somit öffnen die Kassen an diesem Abend bereits gegen 18:40 Uhr, um sicher zu stellen, dass bis 20 Uhr alle auf ihren Plätzen sind und ein spannendes und emotionsreiches Spiel der beiden Erzrivalen miterleben zu können. Da die Eissporthalle Unna mit ca. 4.000 Plätzen auf den Rängen mehr als genug Platz bietet, ist ein Vorverkauf nicht von Nöten. Die Wahl des Platzes ist wie immer frei und somit kann jeder selbst entschieden, ob er das Saison-Highlight von der großen Sitzplatztribüne aus verfolgt oder ob bei dem Spiel im stehen mit fiebert. Normalzahler können für 10 € an der Veranstaltung teilnehmen, ermäßigte Karten gibt es bereits für 7 € und Schüler von 12 bis 18 Jahren zahlen nach Vorlage des Schülerausweises nur 5 € Eintritt. Zudem sorgen wie gewohnt das Bistro 99 und ein weiterer Stand nahe der Sitzplatztribüne für das leibliche Wohl während des Spiels.


Quelle:HP KJEC

Totti Offline




Beiträge: 151

25.10.2011 21:22
#681 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat von hueppi

Zitat
Wie schon bei den letzten Heimspielen gegen Frankfurt und Duisburg gehen die Bulldogs als Außenseiter in die Partie, denn im Gegensatz zu den Bulldogs, konnten die ehemaligen „Youngstars“ ihren Etat deutlich erhöhen und verpflichteten diverse Top-Spieler. (...) Doch, dass Geld alleine noch keine Tore schießt, wurde zuletzt bekanntlich gegen Frankfurt und Duisburg deutlich, (...)


Quelle:HP KJEC




Wenn ich sowas lese kommt mir der Grünkohl vom Kaffeetrinken wieder hoch!!! Geld schießt keine Tore... richtig aber Spieler mit großem Marktwert, die entsprechend verdienen wollen schon. So was... jetzt wird erst mal schön tief gestapelt damit man nachher sagen kann "ja,ja aber die Eisbären haben auch einen höheren Etat... DESWEGEN haben wir den Ar*** versohlt bekommen..." Tja Pech dass man sich in Unna nicht so um das Hockey reißt... aber schön zu wissen, dass man wahrscheinlich genug Karten bekommen wird.

Becks Offline



Beiträge: 915

25.10.2011 21:43
#682 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat von Der Sauerländer
Ich hoffe wir werden wirklich so viele und es bewegen alle ihren A... nach Unna!!



Wohin? Mein Navi zeigt nur uXXa an... ist das richtig?... ach, egal, ich fahr ohne Navi... einfach dem Gestank nach

Becks Offline



Beiträge: 915

25.10.2011 21:52
#683 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat
Zudem sorgen wie gewohnt das Bistro 99 und ein weiterer Stand nahe der Sitzplatztribüne für das leibliche Wohl während des Spiels.



Danke nochmals für den Hinweis... Ihr schuldet uns nämlich Bier...

Mike Offline




Beiträge: 2.533

26.10.2011 02:34
#684 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat von hueppi

Zitat
Berechnet man die Tabelle, ist es ein Duell auf Augenhöhe, denn beide Teams stehen mit jeweils 14 Punkten weit oben in der Tabelle und teilen sich die Plätze 3 und 4, wobei die Bulldogs mit erst 7 Spielen eine Partie weniger aufweisen als der Erzrivale.



Das Spiel weniger brauch Unna auch damit sie nach dem Spiel vllt nochmal gleich ziehen können mit uns

Zitat von Becks

Zitat
Zudem sorgen wie gewohnt das Bistro 99 und ein weiterer Stand nahe der Sitzplatztribüne für das leibliche Wohl während des Spiels.



Danke nochmals für den Hinweis... Ihr schuldet uns nämlich Bier...






Zitat von Becks
[quote="Der Sauerländer"]Ich hoffe wir werden wirklich so viele und es bewegen alle ihren A... nach Unna!!



Wohin? Mein Navi zeigt nur uXXa an... ist das richtig?... ach, egal, ich fahr ohne Navi... einfach dem Gestank nach




------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

Sternenfänger Offline



Beiträge: 254

26.10.2011 06:05
#685 RE: It`s Derby Time Antworten

Dann fährst du ja nur im Kreisverkehr vor eurer Halle...

Geld schiesst keine Tore war doch auch so bei Frankfurt. Euer Saisonziel ist zudem einige Plätze höher angesiedelt als unser Saisonziel.
Jedes Spiel fängt bei 0:0 an, also mal schauen was möglich ist.

Gonzo Offline




Beiträge: 755

26.10.2011 09:02
#686 RE: It`s Derby Time Antworten

Ich glaube das dieses Jahr das Derby mal wieder interessant werden kann,... Nach der letzten Saison war da ja auch die Luft raus...

Becks Offline



Beiträge: 915

26.10.2011 11:53
#687 RE: It`s Derby Time Antworten

Zitat von Sternenfänger
Dann fährst du ja nur im Kreisverkehr vor eurer Halle...



Toll dann fahr ich vor der Handball-Halle im Kreis, Handball stinkt... von daher ...


Zitat von Sternenfänger

Jedes Spiel fängt bei 0:0.



Das stimmt, es dauert aber nur 2 Minuten bis ihr hinten liegt!

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

26.10.2011 11:58
#688 RE: It`s Derby Time Antworten

Warum müssen wir eigentlich immer dafür sorgen das Ulla mal mehr als 300 Zuschauer in der Halle hat?Können die denn eigentlich gar nichts alleine

ChrisAusHamm Offline



Beiträge: 136

26.10.2011 17:03
#689 RE: It`s Derby Time Antworten

"Mit mehr als doppelt so vielen Zuschauern wie zuletzt wird gerechnet, als ca. 260 Zuschauer den Weg in die Eissporthalle Unna fanden, zu......."

Moooooment mal: 260 Zuschauer? Wenn wir in UxxA am Freitag auftauchen dann wären das ja.... verglichen mit der Zahl von oben..... 260 Zuschauer minus 12 Fans aus Unna ( die ULTRAS )
macht an Beispiel des kommenden Derbys:

248

Aber es werden doch wohl mehr als 248 Fans aus Hamm ihre geliebten Eisbären anfeuern, oder?!

Übrigens fände ich es klasse wenn nach unserem Sieg Bodo das Bärchen noch ne "Ehrenrunde" in UxxA dreht

Ach ja: Abstimmung nicht vergessen!

http://www.eishockey.net/201110236286/ha...hen-mit-91.html im Fenster rechts auf der Seite

Icehopper Offline




Beiträge: 1.090

27.10.2011 05:58
#690 RE: It`s Derby Time Antworten

Und hier die Schiedsrichter für Freitag:Melia, Müller, L., Schulz, J.
Kennt jemand diese Unparteiischen?

15 Spiele der Eisbären in der Saison 2011/2012 gesehen und dabei 2208,0 KM gefahren
41 Spiele der Young Stars in der Saison 2010/11 gesehen und dabei 3895,64 KM gefahren

Seiten 1 | ... 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | ... 77
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz