Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 430 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
lünne Offline



Beiträge: 1.486

25.09.2009 23:57
essen-hamm antworten

das war zum abschluss der vorbereitung ein gutes spiel, bis auf das erste drittel drei leute haben noch gefehlt bei uns(svejda, ulrich,jablonski) bei essen allerdings auch.

man hat gemerkt das die jungs schon das spiel am sonntag im hinterkopf hatten und daher nicht immer kosequent gespielt haben aber egal. selbst diese leistung mit angezogener handbremse hätte fast gereicht für essen, die sich nach dem spiel wie die schneekönige über ihren ersten sieg in der vorbereitung gefreut haben, sei es ihnen gegönnt man sieht sich ja in 2 wochen schon wieder wenns um punkte geht.

übrigens hat marvin nickel im tor gespielt, korni war auf der bank und er hat seine sache trotz anfänglicher nervosität gut gemacht.

alles in allem ist die vorbereitung gut verlaufen bis auf das spiel in düsseldorf wo die niederlage zur rechten zeit kam denke ich.

sonntag wird der erste dreier geholt gegen duisburg, wenn alle das spielen was sie können.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

26.09.2009 08:24
#2 RE: essen-hamm antworten

So sieht es das Ungeziefer:

Am Ende machten es die Moskitos beim ersten Sieg der Saison noch unnötig spannend. Mit 5:4 ging die Revanche gegen Hamm diesmal an die Moskitos. Dabei hatte man den Gegner lange Zeit weit sicherer im Griff, als es das Ergebnis aussagt, doch eine schwache Chancenausbeute hielt den Gegner bis zur letzten Sekunde im Spiel.

Vor 401 Zuschauern hatten sich die Moskitos den ersten Sieg vorgenommen und bereits in der 4. Minute hieß es 1:0. Christian Kohmann hatte sich außen durchgesetzt und zur Führung getroffen. Vier Minuten später legte Marc Höveler das 2:0 nach und Christian Nieberle erhöhte in der 9. Minute bereits auf 3:0. Von Hamm war bis dahin und im weiteren ersten Drittel kaum etwas zu sehen, die Moskitos hingegen vergaben reihenweise gut herausgespielte Chancen.

Im zweiten Abschnitt wurde dann auf Seiten der Moskitos viel probiert. Trainer Juris Kruminsch stellte die Reihen um und es kam reichlich Sand ins Getriebe der Moskitos. Die besseren Chancen hatten trotzdem die Hausherren. Diese geizten aber weiter mit Treffern. Zum Anschluss fanden dagegen die Gäste in Überzahl in der 36. Minute durch Kirk Golden.

Der Treffer gab Hamm weiteren Schwung für das letzte Drittel. Matthias Bräunig verkürzte gleich zu Drittelbeginn auf 3:2. Jetzt hatten die Moskitos aber die passende Antwort und nur zehn Sekunden nach dem zweiten Gästetreffer hieß es 4:2 durch Antti-Jussi Miettinen, 43.Minute. Das Essener Team hatte die Young Stars jetzt im Griff. Andre Grein erhöhte in der 52. Minute auf 5:2 aber die Torausbeute bei der Chancenanzahl war weiterhin zu dürftig. Als man sich auf den Rängen mit dem möglichen Endstand bereits anfreunden wollte, wurde es doch noch einmal spannend. Zunächst lief Tim Pietzko in Unterzahl alleine auf Goalie Michael Gundlach zu und traf zum 5:3 in der 58.Minute, nur eine Minute später verkürzte Christoph Feske auf 5:4. Hamms Coach Andreas Pokorny versuchte alles, nahm den Torwart für einen Feldspieler vom Eis, doch Torwart Michael Gundlach konnte mit zwei Paraden in den Schlusssekunden den Sieg festhalten.


Konnte leider nicht kommen, hätter mir da lieber selbst ein Bild gemacht. Im übrigen habe ich in einem anderen Bericht gelesen, Jiri wäre doch der mit dem hohen Stock gewesen... währscheinlich hat er sich selbst verletzt, gell. Mein Gott, sind die verstrahlt.

Werde dann mal Lünne glauben und denke wenn wir komplett gewesen wären, hätten wir da auch gewonnen. Also Glückwunsch ans Team und mal sehen, vielleicht stecke ich denen ins Forum noch die Bemerkung, daß die angeblich versiebten Chancen von unserem Juniorentorhüter vereitelt wurden!

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Tim Offline



Beiträge: 442

26.09.2009 08:26
#3 RE: essen-hamm antworten

Bla Blub, jetzt gehts um Punkte ... What the fuck is Vorbereitung^^?

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

26.09.2009 08:34
#4 RE: essen-hamm antworten

Die Young Stars haben das komplette Spiel im 2 Gang gespielt.Wenn man das Ergebniss sieht kann Essen nur froh sein das wir nicht komplett und ernst gemacht haben

 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen