Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.998 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2 | 3
Kai Offline



Beiträge: 471

04.09.2009 17:22
#16 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Na dann mal Prost. Ich bin nämlich auch nicht da!!!

Patrick Offline



Beiträge: 319

04.09.2009 22:49
#17 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

und? wie is gelaufen?

Manuel Offline



Beiträge: 805

04.09.2009 22:52
#18 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Also Kompliment an die Mannschaft.Zwar 7 zu 2 verloren,aber ein klasse Spiel gezeigt.Herne glaube ich mit 3 Überzahltoren.Das erste Drittel war richtig stark von unserer Seite.Und die erste Reihe von uns kann mit den reihen in der Oberliga gut mithalten,daß hat man heut gesehen.

Patrick Offline



Beiträge: 319

04.09.2009 22:54
#19 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

wie waren denn die reihen?
hat ein neuer torwarauch gespielt?
bzw. noch ein weiterer spieler?

Manuel Offline



Beiträge: 805

04.09.2009 22:58
#20 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

@ Patrick zahlst du Eintritt kannst du selber sehen

Es sollte wohl ein Kanadier mitspielen der in Holland wohnt.Aber das hat sich zerschlagen.Es war kein neuer Torwart dabei.Warum weiß ich nicht.Aber Korni war heute auch Granatenstark im Tor.Hauptsache er kann viele Spiele machen in der Saison.

Patrick Offline



Beiträge: 319

04.09.2009 23:02
#21 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Ich würde Eintritt zahlen, WÄRE da kein Geburtstag gewesen...

wer hat die tore gemacht?

Manuel Offline



Beiträge: 805

04.09.2009 23:09
#22 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Du kannst fragen fragen,daß Bier kostete 1.50€ und du fragst sowas.

Aber ich glaube das erste hat Reinke gemacht.Beim zweiten bin ich mir nicht sicher.Köchling ???

lünne Offline



Beiträge: 1.486

05.09.2009 00:13
#23 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

klasse leistung hat spaß gemacht zuzuschauen und macht freude auf mehr wenn man bedenkt das wir anfang der vorbereitung sind. herne hat aber auch eine sehr starke mannschaft die werden oben in der oberliga spielen daher ist das ergebnis noch höher anzusiedeln.

fürs erste spiel waren auch viele leute da hätte nur aus herne mit nen paar mehr gerechnet.

so bis sonntag da gibs dann den ersten saison sieg

Tim Offline



Beiträge: 442

05.09.2009 11:57
#24 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Super Leistung, das macht definitiv Spaß auf mehr.
Besonders wenn man (wie bereits erwähnt) folgendes bedenkt:

1. Herne = Oberligist mit Ambitionen
2. Erstes Spiel für uns

Mal sehen, wie wir morgen gegen einen direkten Konkurrenten aussehen...

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

05.09.2009 12:35
#25 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Ja,das war schon nicht schlecht gestern.Im ersten Drittel hat man nicht zwingend einen Klassenunterschied gesehen.Am Ende fehlte uns einfach die Luft sonst wäre es sicher etwas knapper ausgegangen.

Mike Offline




Beiträge: 2.533

05.09.2009 13:58
#26 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Erstmal ein Großes Lob an die Youngstars...habt ein Gutes Spiel gemacht und im Ersten Drittel auch gut mitgehalten wenn nicht meiner Meinung nach sogar dominiert :-) Hätte mit Schlimmeren gerechnet

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

lünne Offline



Beiträge: 1.486

06.09.2009 01:46
#27 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Gegen den Regionalligisten Lippe Hockey Hamm setzte sich der HEV verdient mit 7-2 durch. Bis Mitte des ersten Drittels konnten die Gastgeber das Spiel ausgeglichen gestalten. Insbesondere die Sturmreihe um Mirko Reinke, Jiri Svejda und Milan Vanek erarbeite sich Chancen. Durch zwei Überzahlmöglichkeiten, die noch ungenutzt blieben, bekamen die Herner das Spiel besser unter Kontrolle. Es folgten zwei Lattentreffer, ehe Shawn McNeil in der 19. Minute endlich der Führungstreffer gelang. Eine Minute später versagten die Unparteiischen einem Treffer von Dennis Fischbuch wegen vermeintlichem Torraumabseits die Anerkennung, weshalb es mit dem Ergebnis von 0-1 in die erste Pause ging.

Den besseren Start ins zweite Drittel hatten die Herner. Verteidiger Christopher Schadewaldt gelang mit einem satten Schlagschuss in der 22. Minute nach guter Vorarbeit von Mika Puhakka und Nils Liesegang das 2-0. Unglücklicherweise traf Hamms Milan Vanek den Torschützen mit einem völlig unnötigen Stockschlag am Handgelenk, weshalb das Spiel für Schadewaldt beendet war. In der Folgezeit erspielten sich die Herner weitere gute Möglichkeiten. Leider wurde einem weiteren Treffer von Dennis Fischbuch die Anerkennung versagt, da die Schiedsrichter nicht mitbekommen hatten, dass der Puck im Tor war. In der 30. Minute traf Rory Rawlyk mit einem Schuss von der blauen Linie zum 3-0. Keine Minute später verkürzte Hamm durch Martin Köchling auf 1-3. Nach diesem Treffer ersetzte Maximilian Englbrecht den im zweiten Drittel nur selten geprüften Björn Linda. Nach Zuspiel von Mika Puhakka traf Petr Mares in der 34. Minute zum 4-1. Eine Sekunde vor Drittelende schloss Mirko Reinke eine sehenswerte Kombination mit Jiri Svejda zur Freude der 280 Zuschauer zum 4-2 ab und das obwohl die Gastgeber in Unterzahl waren.
Im letzten Drittel spielte nur noch der HEV. Einen ausgezeichneten Pass von Pechvogel Dennis Fischbuch nutzte Rory Rawlyk zu seinem zweiten Treffer, allerdings wurde auch diesem von den Unparteiischen die Anerkennung versagt – wegen vermeintlichem Torraumabseits des Torschützen. Die Gastgeber schienen dem hohen Tempo Tribut zu zollen und mussten sich mit Regelwidrigkeiten behelfen. Drei dieser Überzahlsituationen nutzten die Gäste durch Mika Puhakka (41. Minute), Brad Burym (47. Minute) und Darren Doherty (55. Minute) zu den Treffern 5 bis 7. Niemals aufgebende Gastgeber konnten weitere Treffer verhindern und sollten bei normalem Saisonverlauf in der Regionalliga NRW sicherlich die Aufstiegsrunde erreichen.

Statistik:
Tore: 0-1 (18:12) McNeil (Kosick) 5-5, 0-2 (21:50) Schadewaldt (Puhakka, Liesegang) 5-5, 0-3 (29:27) Rawlyk 5-5, 1-3 (30:21) Köchling (Johannhardt) 5-5, 1-4 (33:14) Mares (Puhakka, Rawlyk) 5-3, 2-4 (39:59) Reinke (Svejda) 4-5, 2-5 (40:56) Puhakka (Liesegang, Mares) 5-4, 2-6 (46:48) Burym (Liesegang, Puhakka) 5-3, 2-7 (54:07) Doherty (Fischbuch, Flache) 5-4.
Strafen: Hamm 22 // Herne 14
Zuschauer: 280


Quelle: http://www.herner-ev.com

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

06.09.2009 07:59
#28 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Schön das die so fair sind und uns den Schlußsatz gegönnt haben aber kann es sein das die alle schielen? Ich habe nur halb so viele Nichttore gesehen...

und seit wann machen die sich eigentlich Gedanken über unsaubere Fouls. Is ja ganz neu!

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

06.09.2009 08:18
#29 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

....ach und noch was. Das mit den Zuschauern, 280, haha. Das waren wohl die Zahlenden. Das dürften locker 70-100 mehr gewesen sein wegen der Unübersichtlichkeit vor dem Eingang, vielen Helfern, Angehörigen, Freikarten, später gekommenen usw.

OK, mehr als 280 zahlen nicht aber ich finde es nicht unwichtig, wenn in Presseberichten die tatsächlichen Mengen stehen, müssen ja nicht exakt sein. Auch das ist ein wichtiger Entscheidungsgrund für Leser ob sie zum nächsten Siel gehen oder denken da is ja nix los.

@Möter, kannst Du ja mal aufnehmen und in den Führungskeisen anmerken. Weil die Zahlen aus der Presse immer die sind, die Du ansagst. Und die Dauerkarten, sind die eigentlich immer in den Zahlen mit drin?

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Teigel Offline



Beiträge: 457

08.09.2009 20:01
#30 RE: Saisoneröffnung vs Herne antworten

Irgendwie meine ich mal gehört zu haben, dass für die in der Statistik angegebenen Zuschauer durch den Verein Abgaben an den Verband gezahlt werden müssen. Wenn ich mich da vertue, korrigiert mich, aber ansonsten macht das ja sicherlich Sinn, die nicht aufzuführen, wobei sich ne höhere Zuschauerzahl sicherlich besder in der Presse liest.

Wir ziehn voran als euer siebter Mann

Seiten 1 | 2 | 3
«« lhh vs. deg
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen