Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 2.733 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mike Offline




Beiträge: 2.533

29.03.2009 23:13
#31 RE: Hamm vs .Soest antworten

Schnauze und lern schreiben du Spacken!

Kommentar zum Spiel : Scheiß Spiel, Scheiß Wefi, Scheiß Soest, Scheiß Freibier (war abgelaufen), aber positiv war der geile Fight von Johannhart...die Nase ist durch...selbst Schuld ihr arroganten Bauern

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

Mike Offline




Beiträge: 2.533

29.03.2009 23:15
#32 RE: Hamm vs .Soest antworten

Ich pack mir an den Kopf wenn ich Eure Scheiße hier lese...Geht nochmal zur Sonderschule zurück und fangt ganz vorne an,am besten beim schreiben.....Torwart mit d am Ende,Euer vielleicht

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

soester Offline



Beiträge: 2

29.03.2009 23:23
#33 RE: Hamm vs .Soest antworten

schon so tief gesunken das du meine rechtschreibung kritisierst nur weil dir nix besseres einfällt hm? naja ich werd nix weiter in dieses forum schreiben hab kein bock mich hier auf das geistliche niveau von diesen dinger hier runterzulassen
war schon schlimm genung was die heute beim spiel abgezogen haben als hätten euere spieler nicht alle tassen im schrank(was wahrscheinlich ist) müssten sich ja dann besonders gut mit solchen fans wie diesm mike verstehen ;)
in diesem sinne schönen abend

Mike Offline




Beiträge: 2.533

29.03.2009 23:25
#34 RE: Hamm vs .Soest antworten
Tun sie auch...und ich hoffe ich sehe Euren Drecksverein nie wieder in unserer Halle

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

Marian Offline



Beiträge: 2

29.03.2009 23:28
#35 RE: Hamm vs .Soest antworten

Hallo Soester
ich bin seit vielen Jahren ein Hammer Eishockey Fan und habe einiges an auf und nieder dieser Mannschaft mitgemacht. Ich schäme mich für meine Mannschaft und fand diese Spiel einfach unter aller Sau. Mal abgesehen davon, dass Hamms Leistung miserabel war, hat Johannhardt sich total daneben benommen und der Rest der Mannschaft applaudiert bei diesem miesen Foul. Wie bescheuert ist das denn? Mende, die voll Null, hopst übers Eis als wenn der nicht mehr alle Tassen im Schrank hat einfach nur peinlich. Pokorny als Trainer schlägt übertrieben einen Soester Spieler, einfach nur arm. Sich so eine Blöße zu geben, zeigt wohl seinen Charakter. Man hört ja so einiges zu seinem Verhalten, seinen Spielern gegenüber Vielleicht sollten sich hier mal einige Gedanken machen, warum wohl der Vertrag mit Pokorny so spät verlängert wurde, bestimmt nicht weil er der Wunschkanditat war. Alles in allem fand ich dieses Spiel einfach nur SCHEIßE. In Spielen, in denen es um Punkte ging, war oft eine miese Leistung und kein Einsatz und in einem nichtssagenden Freundschaftspiel rasten einige der Spieler aus und schlagen drauf, dass man an ihrem Geisteszustand zweifelt.

Dominik24 ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2009 23:29
#36 RE: Hamm vs .Soest antworten

Ein hoch auf unseren Sven Johannhardt und auf unseren Trainer Andres Pokorny!! Wer große Klappe hat, kriegt sie halt in Hamm in unserer Halle gestopft!! Ich hab es dem Ehlert gegönnt mit seinem großen Mundwerk immer!!!

Wefi hat das bekommen, was er wollte!! Wer um Prügel und Pfiffe bettelt, soll sie auch bekommen!!

Spiel war zwar nicht so toll, aber die Keilerei entschädigt für alles!!!

Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt

Dominik24 ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2009 23:31
#37 RE: Hamm vs .Soest antworten

@ Marian:

Dann bleib doch zu Hause oder fahr nach Soest in die Halle!!!

On Tour Offline



Beiträge: 9

30.03.2009 00:06
#38 RE: Hamm vs .Soest antworten

Zitat von Dominik24
Ein hoch auf unseren Sven Johannhardt und auf unseren Trainer Andres Pokorny!! Wer große Klappe hat, kriegt sie halt in Hamm in unserer Halle gestopft!! Ich hab es dem Ehlert gegönnt mit seinem großen Mundwerk immer!!!

Wefi hat das bekommen, was er wollte!! Wer um Prügel und Pfiffe bettelt, soll sie auch bekommen!!

Spiel war zwar nicht so toll, aber die Keilerei entschädigt für alles!!!

Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt Johannhardt



Soll ich dir was sagen, ich schäme mich als Hammer FAn nicht, oder nur teilweise für die Spieleer, sondern für diese einigen wenigen dummen Fans die mit ihrem mickrigen verpfuschten Leben nichts anderes auf die Reihe bekommen als andere Menschen zu beschimpfen. Ich fand das die Soester mit ihrem kleinen Haufen sich wacker geschlagen haben. Respekt dafür. Ihr kommt sicher wieder zu uns nur dann im Ligabetrieb.

On Tour Offline



Beiträge: 9

30.03.2009 00:17
#39 RE: Hamm vs .Soest antworten

Zitat von Mike
Ich pack mir an den Kopf wenn ich Eure Scheiße hier lese...Geht nochmal zur Sonderschule zurück und fangt ganz vorne an,am besten beim schreiben.....Torwart mit d am Ende,Euer vielleicht

Zu deiner Information du SCHWACHKOPF, Johannhard schreibt man mit D und nicht mit T. Also, nicht mit Steinen schmeißen wenn du im Glashaus sitzt. Gute Nacht

Jessyjames Offline




Beiträge: 188

30.03.2009 00:34
#40 RE: Hamm vs .Soest antworten
Ich weiß gar nicht, warum ihr euch alle so aufregt...der hat doch gerade zu darum gebeten ihm die nase zu brechen.... ich finde er hat es verdient...und außerdem hätten einige andere soester spieler noch viel mehr verdient... außerdem einen prügelnden trainer...dass ich nicht lache....das war ja wohl gar nichts...viel armseeliger finde ich eure spieler, die durch verdammt schlechte schwalben eine strafe für hamm rausholen...ich frag mich nur, was jetzt genau unsportlicher ist...finde es echt schade, dass wefi nicht den mut hatte sich ein trikot anzuziehen!!!! :( ich kann mich an keine situation errinnern, in der mende übers eis "gehüpft" ist... ich finde er hat heute eine zu den soester bauern angepasste leistung gezeigt!!!! die gesamte manschaft hat doch heute nur mit notstrom gespielt...aber wie man sieht reicht es doch aus für die "rothäute aus soest" ;) ich würde mich übrigens nicht wundern, wenn einer der soester poster hier im forum ein alter bekannter ist, der einfach nicht den mut hat sich unter seinem richtigen namen hier zur sache zu melden... fand es war kein schönes spiel, aber es hat den soestern doch gezeigt, wo sie hin gehören....

SO GEHT DER HAMMER UND DER HAMMER DER GEHT SO!!!!

#10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10 #10
Marian Offline



Beiträge: 2

30.03.2009 06:45
#41 RE: Hamm vs .Soest antworten

Oh, das war ja echt toll, dass der Herr Pokorny gespielt hat. Seltsam, dass der " Ex-Bundesligaspieler" nicht mal in der Lage war einen Soester Spieler einzuholen. Liegt wohl daran, dass er ein alter Mann ist. Sehr interessant finde ich, dass kaum ist sein Vertrag verlängert, tönt der gute Mann schon wieder davon, um den Aufstieg in die Oberliga zu spielen. Die gleichen Worte wie zu Beginn der Saison und das Ziel???? Wohl mehr als verfehlt, feiert man den Pokal der Abstiegsrunde deshalb so frenetisch? Es sind jede Menge neuer Spieler geholt worden, nur sind wir nicht mal in die Nähe der Aufstiegsrunde gekommen. Tja und nächste Saison dann ohne Ausländer... dann kann ja Herr Pokorny spielen, der reißt bestimmt alles raus. Verbal kann er das ja ganz gut, nur mit der Praxis da scheint es ja zu hapern.
Vielleicht sollten einige mal ihre Vereinsbrille abnehmen und etwas realistischer sein.
Das Spiel gestern war peinlich und daneben, da hatten wohl einige etwas zu beweisen, allen voran der Herr Pokorny.

Pommes Offline



Beiträge: 61

30.03.2009 08:01
#42 RE: Hamm vs .Soest antworten

@JessyJames
Ich sehe das genauso wie du...wenn die Soester Bauern nicht so oft gefoult hätten dann wäre die Schlägerei gar nicht erst passiert. Die Bauern haben ja nur gerade so um Schläge gebettelt. Kann mich da so an einige Szenen erinnern!
Naja und zum Spiel: War zwischendurch echt langweilig aber gewonnen ist gewonnen!

Da loco Offline



Beiträge: 2

30.03.2009 08:04
#43 RE: Hamm vs .Soest antworten

Was man hier so lesen muss ist echt arm...
Eure Mannschaft mag den Regionalliga-Pokal gewonnen haben aber anscheinend ist das Umfeld noch lange nicht aus der Bauernliga herausgekommen.
Ihr habt uns gezeigt wo wir hingehören, vielen Dank dafür.
Ich erinnere euch bei eurem nächsten Bankrott daran wenn ihr wieder in der Bezirksliga startet.
Rein statistisch kann es ja nicht mehr lange dauern, man wird sehen.

Schade was aus Hamm geworden ist...

Soul Offline




Beiträge: 131

30.03.2009 08:39
#44 RE: Hamm vs .Soest antworten

Ich lache mir echt nen Ast.
Und wieder treten sie aus dem Dunkel, die welche unerkannt bleiben wollen und lieber so hetzen. Die welche denken sie müssten jemanden verteidigen sich dabei aber auf das von ihnen doch so angeprangerte niedrige Niveau selber herab begeben.
Das die Soester sich über ein für ihre Verhältnisse knappes Ergebnis freuen ist klar und ich denke das machen sie auch zu Recht.
Das Wefi mit so was rechnen musste wenn er mit den Indianern zurück nach Hamm kommt war doch eigentlich jedem klar ( oder sollte klar sein wer sich mal in den verschiedenen Foren umgesehen hat ).
Okay, ich gebe den Leuten recht die sagen es waren überharte und unnötige Aktionen dabei.
Aber dann zu sagen es lag nur an einem Spieler, das sehe ich aber etwas als Falsch an.
Weil, keiner von euch steht da unten und bekommt mit was im Vorfeld gelaufen ist oder habt ihr eure Ohren überall.
Sollte der Applaus der Mannschaft nach dem Fight der Verletzung von Ehlert gegolten haben, okay dann war es aus sportlichen Gesichtspunkt Falsch.
Aber genauso Falsch ist es wenn hier im Forum Leute auftauchen und ihre Giftpfeile verschießen immer nur dann wenn ihnen etwas aufstößt. Wo seit ihr denn mal mit Lob und Glückwünschen, nein es ist was ach so schlimmes geschehen, da haben wir ja wieder einen Grund um unseren Senf beizusteuern.
Negatives das gefundene Fressen für Leute die womöglich nur zu Events gehen um später lästern zu können.
Und noch zu sagen, ich schäme mich für die Mannschaft. Wenn ich mich doch für irgendwas schäme dann tauche ich da doch gar nicht mehr auf. Aber die gier nach Negativen die Geilheit darauf wieder was schreiben zu können spornt natürlich an.
Und das gerade im Forum, weil da kennt mich ja keiner, da kann ich die Sau spielen.
Die einzigen die echt Grund haben sich zu beschweren sind die Fans von Soest weil die es natürlich aus der Sicht der Indianer sehen.
90 % der User dieses Forums kennen sich und können sich das was sie hier schreiben auch ins Gesicht sagen und keiner hat was dagegen wenn andere unbekannte hier auch schreiben. Im Gegenteil es macht die Sache interessanter und ist das Salz in der Suppe. Aber jeder Uxxaraner ist mir lieber als die so genannten eigenen Fans die nichts aber auch gar nichts anderes zu tun haben wie nur zu zerfleischen und alles schlecht zuschreiben.
Denn eins sollte man mal sehen!!!
Der Erfolg kam mit Pokorny das könnt ihr drehen und wenden wie ihr wollt. Und wie und auf welche Art, das muss er mit der Mannschaft ausmachen und nicht mit Fans und schon gar nicht mit schwarz Sehern und Negativ Suchern.

In diesem Sinne schöne Sommerpause!!!

Gruß Soul !!

•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´. (¸.•` *
.•`. »» Young Stars««
(¸.•``••*


Gonzo Offline




Beiträge: 755

30.03.2009 08:52
#45 RE: Hamm vs .Soest antworten

JUNGS ES RECIHT...

Jetzt schaut euch mal bitte an wie ihr euch zum Affen macht... Nur zur Info Soest ist wahrhaftig zu einem Freundschaftsspiel zu uns gekommen... Es gibt keinen Grund hier jemanden in irgendeiner form zu beleidigen...AUF BEIDEN SEITEN... Wir haben nicht wirklich mit spielirischem können überzeugt das war aber ab zu sehen... Der Goali der Soester war echt gut...ohne Zweifel Regionalliga niveau... Spielrisch klar waren die Jungs aus Soest zunächst unterlegen und haben nur defensiv und auf Konter gespielt. Es gibt kein wo ihr und wir hingehören...das muss ich hier mal klar stellen...

Nix desto trotz muss ich zu der Schlägerei mal das feuer raus nehmen... Dieser Soester spieler hat sich auch dementsprechend verhalten... er hat sich nicht um sonst 4 mal mit jemandem angelegt...
Erstens Johannardt ...Hier ist er jedoch noch ruhig geblieben;) ---2min übertriebene Härte...
zweitens Plate ... Wer Plate kennt weiß wie ruhig der junge bleibt ---2min übertriebene Härte...
drittens Pokorny ... vorher mit dem schläger in die Hacken gehauen, das man da sauer wird versteh ich, und es war ne schubserei, bleibt bei den Tatsachen... 2min übertriebene Härte...

Zuletzt Johannardt... Also wer es jetzt nicht versteht, Ehlert hieß der gute glaub ich hat das ganze Spiel nur provoziert und gestichelt...ich will garnicht wissen was da für Worte auf dem Eis umhergflogen sind...
In meinen Augen ganz einfach eine Logische Konsequenz...

Also bitte beruhigt euch alle mal... es kann ja nicht sein das man auf so eine FANFREUDNSCHAFT pfeifft nur weil einem der Trainer nicht...scheint ja auf beiden seiten zu sein...
Ich würd mich freuen das ein oder andere Bierchen mit den Soester trinken zu können...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen