Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.120 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2
Kai Offline



Beiträge: 471

11.01.2009 22:05
#16 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Ähm, das ist ja mal eine selten dämliche Regel mit den Disziplinarstrafen für Torhüter. Dann sitzt die 10 Minuten ja überhaupt niemand ab. Also nachvollziehbar ist das jetzt nicht für mich aber egal.

Trotzdem ein schönes Spiel und einem mehr als verdienten Sieger. Was diese Knüppeltruppe aus dem Bauernland da abgeliefert hat ist wohl mehr als indiskutabel gewesen.

Dani Offline



Beiträge: 232

11.01.2009 22:06
#17 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Und warum sagst Du mir das nicht, Pistazie!

==========================================================
Wenn zwei im Raum sind und drei hinausgehen muss einer zurückkommen damit keiner mehr da ist.
==========================================================
Unsereinem geht's erst mal um Spaß und so weiter, die Weiber suchen gleich was zum Heiraten. Schrecklich. Egal, ob Supermodel oder ob die aussehen wie Dresden '45, scheißegal, die denken gleich, komm, das ist was Festes, wir bauen ein Haus, wir pflanzen n' Baum, die ganze Soße ... Der Mann stammt vielleicht vom Affen ab, aber die Weiber garantiert von den Kletten!" - Bernd Stromberg

Kai Offline



Beiträge: 471

11.01.2009 22:07
#18 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Der wollte dich doch nur mal sehen, wenn du mal aus dir rauskommst :-D Oder dir einfach nur etwas Bewegung verschaffen, damit du nicht immer nur zur Theke rennen musst :-P

ChrisAusHamm Offline



Beiträge: 136

11.01.2009 22:11
#19 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Stadionheft Ausgabe Nr. 9 vom 21.12.2008 :-)
Trotzdem war es sehr verwirrend mit den Strafen und dem Hüterwechsel....
Na egal. Dusselige Entscheidungen sind wir ja alle gewohnt in der RL

Manuel Offline



Beiträge: 805

11.01.2009 22:12
#20 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Der Spielbericht wird hohe Wellen schlagen

Wenn da mal keine Seitenhiebe zu Lesen sind.

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

11.01.2009 22:12
#21 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Spiel war nicht schlecht aber so richtig fande ich haben wir nie ins Spiel gefunden.Brent hätte sicher auch das ein oder andere Tor gemacht!

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

11.01.2009 22:14
#22 RE: Hamm-Iserlohn antworten
In Antwort auf:
Wenn da mal keine Seitenhiebe zu Lesen sind.

@Manuel

Bist Du ein zwischen den Zeilen leser
Manuel Offline



Beiträge: 805

11.01.2009 22:17
#23 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Zitat von hueppi
In Antwort auf:
Wenn da mal keine Seitenhiebe zu Lesen sind.

@Manuel
Bist Du ein zwischen den Zeilen leser


Jau bin ich.Und außerdem ist der Angesprochende Sauer.Er hat heute Abend nämlich verloren.

ChrisAusHamm Offline



Beiträge: 136

11.01.2009 22:18
#24 RE: Hamm-Iserlohn antworten
Bei meinen TOPS hab ich noch was vergessen.

Die "gesungene" Ansage der Strafzeiten

Und bei den Flops:

Die Anzeigetafel...
Der Sauerländer Offline




Beiträge: 690

11.01.2009 22:32
#25 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Bis auf knapp 10 Minuten im 2. Drittel geht das Spiel voll in Ordnung. Hätten, wie immer, nur noch ein paar Buden mehr machen müssen. Feske mit vollen Einsatz, hat damit gezeigt, das er noch "komplett" in Hamm ist! Na ja, waren "wir" wohl mal wieder ein wenig voreilig, Herr Wefringhaus......!

In Antwort auf:
Beides wäre in Soest sicherlich nicht der Fall gewesen.

Der Sauerländer Offline




Beiträge: 690

11.01.2009 22:37
#26 RE: Hamm-Iserlohn antworten

In Antwort auf:
Und außerdem ist der Angesprochende Sauer.Er hat heute Abend nämlich verloren.


3-5 lässt sich aber eigentlich sehen, habe mit einem höheren Ergebniss gerechnet. Werth hat sich im übrigen auch gut eingeführt. Hier ein Auszug aus dem Hockeytreff-Liveticker: Soest hat nach Ablauf der Spielzeit noch eine Spieldauerstrafe bekommen. Es traf Neuzugang Werth. Er ging Schiedsrichter Schönherr an.

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

12.01.2009 13:35
#27 RE: Hamm-Iserlohn antworten

Ein kleines Video ist übrigens online...

Kleines_Biest Offline




Beiträge: 35

12.01.2009 14:03
#28 RE: Hamm-Iserlohn antworten

das is ja ne wackelige angelegenheit ;)

listen to your heart <3

Möter Offline



Beiträge: 1.353

12.01.2009 16:10
#29 RE: Hamm-Iserlohn antworten

moin,
war doch ein nettes spielchen. besser nur 10 min im zweiten drittel etwas hängen, als das gesamte drittel zu verschlafen.
ich finde es etwas übertriben wenn gesagt wird, wir wären nie richtig in'sd spiel gekommen. wie auch? es wurd' ja ständig abgepfiffen. der schiri hatte zwar gestern nicht seinen besten tag (er pfeift eigentlich immer gut), aber schlußendlich hat er das spiel doch recht gut über die bühne gebracht. iserlohn spielte zwar hart und nicht sehr sauber, aber die wirklich ahndungswürdigen sachen wurden ja auch oft genug gepfiffen. zumal ich es persönlich besser finde wenn nicht jede kleinigkeit geahndet wird.
da hat der dani wieder dazugelernt und hier noch etwas neues: es wird nicht mehr abgepfiffen wenn der puck durch spieler an der bande blockiert wird. wusste ich bis gestern auch nicht.
eine entschuldigung nochmal dass der spot fehlte. irgendwie hatte ich gedacht ich hätte gonzo (der das neuerdings immer so gut macht) schon vor dem spiel gesehen und mir deshalb darum auch gar keine sorgen gemacht. nur war der gonzo noch gar nicht da, so gab's dann auch keinen ersatz.
sowieso hat sich ja der fehlerteufel eingeschlichen, erst der fehlende spot und dann noch eine uhr die macht was sie will. ein iserlohner machte ja auch diese dafür verantwortlich, dass sie nach dem ersten drittel hinten lagen. vielleicht wurden sie ja durch das "singen" der strafzeiten zu sehr abgelenkt.


Seiten 1 | 2
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen