Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.081 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2 | 3
Zeus Offline



Beiträge: 51

18.07.2008 11:14
Saison-Prognose antworten

Was denkt ihr wie wird dieses jahr die tabelle aussehen in der Regionalliga

kurt89 Offline




Beiträge: 696

18.07.2008 14:08
#2 RE: Saison-Prognose antworten

ohne spiele keine tabelle



lasst uns all vertragen und 1 oder 10 bier trinken....

Winnipuh Offline



Beiträge: 339

18.07.2008 16:10
#3 RE: Saison-Prognose antworten

@kurt89:

der Spielplan ist längst schon raus, schaue mal einfach auf der Page der Mannschaft nach, dann kannst sehen wie die Spiele sind.....

Meine Prognosse ist:

Wenn sich die Mannschaft noch mit 2 bis 3 Spielern verstärken kann, kann man um die Plätze an der Aufstiegsrunde mit spielen.
Aber man sollte nicht so hoch stappeln, mein Tipp wäre, einfach die Meisterschaftsrunde ohne Druck spielen, und dann mal sehen wo man am Ende der Meisterschaftsrunde steht.

Wenn es die Abstiegsrunde ist, ist auch nicht schlimm, und wenn es die Aufstiegsrunde ist, kann man dort einfach mit Spaß mitspielen.

Andere Mannschaften haben sich auch ernorm verstärkt und das nicht ohne.

Kai Offline



Beiträge: 471

18.07.2008 16:41
#4 RE: Saison-Prognose antworten

Ob Aufstiegs- oder Abstiegsrunde ist doch eigentlich egal. Die Hauptsache ist doch, dass wir Ulla wieder besiegen werden!!!

Manuel Offline



Beiträge: 805

18.07.2008 17:45
#5 RE: Saison-Prognose antworten

Zitat von Kai
Ob Aufstiegs- oder Abstiegsrunde ist doch eigentlich egal. Die Hauptsache ist doch, dass wir Ulla wieder besiegen werden!!!


Sorry,aber das kann ich so nicht stehen lassen.

Warum wird Eishockey gespielt???Nur um zwei Siege in der Saison einzufahren???
Ok gleich wirst du warscheinlich schreiben war doch nur Spaß von mir usw.
Aber ganz klar dieses jahr muß gutes Eishockey mit Herz gezeigt werden.Ich finde die Aufstiegsrunde ist für den Verein ein Ziel,was nicht aus den Augen verloren werden darf.
Was danach kommt ist Zubrot.
Falls man die Aufstiegsrunde nicht schafft wird es für den Verein nicht einfach in der Gunst der Zuschauer mitzuhalten.Und das bedeutet Finanzelle Schieflage und das will keiner.
Ich finde wir sollten hier vernünftig Diskutieren.Der Tread ist eine sehr gute Möglichkeit um das Sommerloch zu überbrücken also bleibt Sachlich und schreibt eure Reale einschätzung.Und die kann nicht darin bestehen einen XY Gegner in der Saison zweimal oder mehr mals zu schlagen.

Teigel Offline



Beiträge: 457

18.07.2008 18:28
#6 RE: Saison-Prognose antworten

Ich muss mich da Manuel anschließen. Ich denke, wenn man so enorme Ausgaben tätigt um a) einen Ex-Nationalspieler als Trainer zu gewinnen und ihn dafür vom IEC loseist und b) einen US-Amerikaner zu holen (vll noch Kanadier???), dann ist das Ziel nicht Eishockey mit Spaß oder der Klassenerhalt.
Bereits in der letzten Saison hat man an der Tür zur Aufstiegsrunde angeklopft. Letztendlich hat sich die Mannschaft da selber um die Früchte ihrer teilweise erstklassigen Arbeit gebracht.
Ich denke, dass das ein realistische Ziel sein dürfte. Die beiden ersten Ausrufezeichen wurden gesetzt und könnten evtl. ein paar Zuschauer in die Halle locken. Die sollen aber auch mal öfter als einmal kommen.

Wir ziehn voran als euer siebter Mann

Manuel Offline



Beiträge: 805

18.07.2008 18:34
#7 RE: Saison-Prognose antworten

Da kann ich gleich mal eine Erfolgsmeldung hier kunt tun.Mein Papa hat mir die Tage gesagt,daß er sich jetzt wieder einige Spiele anschauen möchte.
Weil er sieht,daß sich was tut und mit den jetzigen Verpflichtungen es auch aufwärst gehen könnte.
Ich bin auch überzeugt das da noch was an Spielern kommt.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

18.07.2008 23:27
#8 RE: Saison-Prognose antworten
In Antwort auf:
Bereits in der letzten Saison hat man an der Tür zur Aufstiegsrunde angeklopft. Letztendlich hat sich die Mannschaft da selber um die Früchte ihrer teilweise erstklassigen Arbeit gebracht.
Ich denke, dass das ein realistische Ziel sein dürfte. Die beiden ersten Ausrufezeichen wurden gesetzt und könnten evtl. ein paar Zuschauer in die Halle locken. Die sollen aber auch mal öfter als einmal kommen.


Ich persönlich finde es gut, daß wir nur angeklopft haben. Haben wir das Geld um da oben in einer Auftsiegsrunde uns so aufzurüsten, daß es auch nur für ein Unentschieden reicht? Glaube nicht. Glaube auch, wenn wir eine überdurchschnittliche Meisterschaftsrunde spielen sollten Hoffnungen wecken und Zuschauer binden, die dann wieder durch sichtbare Chancenlosigkeit in diesen hohen Regionen wieder verschwinden.

Und wenn es dann doch so kommen sollte ganz oben mitmischen zu können fände ich es persönlich natürlich auch toll, wenn dann noch das Geld dazu da sein sollte würde ich mir ein bis zwei Beine ausfreuen, schätze aber wir enden dann wie unsere Vorgängervereine, weil noch keiner die eierlegende Wollmilchsau erfunden hat.

Also ich freue mich wie Ihr auch auf alles was noch so kommt oder zu erreichen ist aber auch wenn es wieder nur die Relegation sein sollte bin ich nicht traurig, wenn dann die Leistungs- und Einstellungsschwächen/Schwankungen aus dem letzten Jahr beseitigt werden laufen uns wenigstens nicht auch noch die Stammzuschauer davon.

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Dani Offline



Beiträge: 232

20.07.2008 03:19
#9 RE: Saison-Prognose antworten

Ich glaube nicht dass wir die Aufstiegsrunde mit diesem Kader erreichen können. Da fehlen noch 2-3 gute Spieler. Sollten diese noch kommen ist es möglich. Aber zum jetzigen Zeitpunkt denke ich spielen wir gegen den Abstieg (trotz Kanadier)! So leid es mir tut.

==========================================================
Wenn zwei im Raum sind und drei hinausgehen muss einer zurückkommen damit keiner mehr da ist.
==========================================================
Unsereinem geht's erst mal um Spaß und so weiter, die Weiber suchen gleich was zum Heiraten. Schrecklich. Egal, ob Supermodel oder ob die aussehen wie Dresden '45, scheißegal, die denken gleich, komm, das ist was Festes, wir bauen ein Haus, wir pflanzen n' Baum, die ganze Soße ... Der Mann stammt vielleicht vom Affen ab, aber die Weiber garantiert von den Kletten!" - Bernd Stromberg

Kai Offline



Beiträge: 471

20.07.2008 11:53
#10 RE: Saison-Prognose antworten

Gut, du willst also eine realistische Prognose. Die Mannschaft wird sich spielerisch verbessern. Es ist wieder möglich den einen oder anderen "Großen" zu ärgern. Aber es sie werden es nicht schaffen in die Aufstiegsrunde zu kommen. Was nun auch wiederum nicht schlimm ist. Denn wenn wir in der Aufstiegsrunde spielen und dann gegen Gegner mit deutlich besseren finanziellen Möglichkeiten und dementsprechend besseren Kadern, würde unsere Mannschaft dort nur als Kanonenfutter dienen. Und gerade dann laufen die Zuschauer weg.

addi Offline



Beiträge: 145

20.07.2008 15:23
#11 RE: Saison-Prognose antworten

Zitat von Kai
Denn wenn wir in der Aufstiegsrunde spielen und dann gegen Gegner mit deutlich besseren finanziellen Möglichkeiten und dementsprechend besseren Kadern, würde unsere Mannschaft dort nur als Kanonenfutter dienen. Und gerade dann laufen die Zuschauer weg.


öhm...nix für ungut, aber habt ihr die aufstiegsrunden in den letzten jahren mal verfolgt?
die vereine aus nrw waren immer das maß aller dinge. dementsprechend trifft man in der vorrunde schon auf die stärksten manschaften. die vereine aus hessen und ba-wü machen regelmässig die letzten plätze unter sich aus, ausser da ist mal bad nauheim(nach der 347345874. insolvenz) oder hügelsheim dabei.
also das argument das wir da als kanonenfutter gelten würden lass ich nicht gelten, da das 1000%ig nicht so sein wird.
und wenn man sich für die runde qualifizieren könnte sollte man das auch unbedingt wahrnehmen. endlich neue und andere gegner. ein wirkliches problem bekämmen wir ja erst wenn wir in der aufstiegsrunde meister werden, aber das macht eh dortmund dieses jahr.

Teigel Offline



Beiträge: 457

20.07.2008 15:34
#12 RE: Saison-Prognose antworten

Zitat von addi
Zitat von Kai
Denn wenn wir in der Aufstiegsrunde spielen und dann gegen Gegner mit deutlich besseren finanziellen Möglichkeiten und dementsprechend besseren Kadern, würde unsere Mannschaft dort nur als Kanonenfutter dienen. Und gerade dann laufen die Zuschauer weg.

öhm...nix für ungut, aber habt ihr die aufstiegsrunden in den letzten jahren mal verfolgt?
die vereine aus nrw waren immer das maß aller dinge. dementsprechend trifft man in der vorrunde schon auf die stärksten manschaften. die vereine aus hessen und ba-wü machen regelmässig die letzten plätze unter sich aus, ausser da ist mal bad nauheim(nach der 347345874. insolvenz) oder hügelsheim dabei.
also das argument das wir da als kanonenfutter gelten würden lass ich nicht gelten, da das 1000%ig nicht so sein wird.
und wenn man sich für die runde qualifizieren könnte sollte man das auch unbedingt wahrnehmen. endlich neue und andere gegner. ein wirkliches problem bekämmen wir ja erst wenn wir in der aufstiegsrunde meister werden, aber das macht eh dortmund dieses jahr.


Wollte ich gerade sagen!!! Auch die Iserlohner, die als letzte Mannschaft reingerückt sind, wenn ich mich richtig erinnere, haben gar nicht so schlecht mitgehalten. Mal so GANZ NEBENBEI angemerkt: DIE HABEN WIR AUCH GESCHLAGEN und das während des Formtiefs. Wie gesagt: Im letzten Jahr hätten wir schon dabei sein können und das dürfte in diesem Jahr auch der Fall sein. Es ist durchaus drin, zumal mit Herne sich einen Mannschaft hochgegangen ist. Sicherlich wäre ich auch nicht enttäuscht, wenn es nicht reicht, zumal mit Essen und Ratingen zwei starke Mannschaften hockommen.
Es ist aber möglich.

Wir ziehn voran als euer siebter Mann

Gonzo Offline




Beiträge: 755

21.07.2008 11:31
#13 RE: Saison-Prognose antworten

Also in meinen Augen ist es zwar drin in die Aufstiegsrunde zu kommen, jedoch bedarf es bis dahin ne menge arbeit, aber die grundvorasusetzungen haben wir ersteinmal behaupte ich. Ich fänd es super wenn wir mal neu gegner sehen würdn die man einfach noch nicht vor der linse hatte. was ja überhaupt nicht bedeuten muss das der Aufstieg dann drin ist, denn von und der finanziellen Überbelastung die dann kommne würde red ich lieber mal nicht, denn das wäre wieder etwas komplett anderes. Wobei man das problem bestimmt auch gestämmt bekommen würde;)
Und falls dann doch die Abstiegsrunde der fall ist bin ich dem ganzen auch nciht böse, insofern die jungs jedes Spiel mit erhobenem Haupt spielen und sich nicht verstecken und wie in ner Bezirksliga spielen. Denn so etwas vergraullt wirklich die Zuschauer. Jedoch haben sie ja auch des öfteren bewiesen das sie es können... von daher mach ich mir für den verlauf der nächsten saison mal keine sorgen und freu mich darauf wieder ne menge Spass auf den Rängen egal ob heim oder Auswärtsspiel.
bis dahin
Gonzo

kurt89 Offline




Beiträge: 696

21.07.2008 21:23
#14 RE: Saison-Prognose antworten

@ Winnipuh
ich meinte auch wenn ich nich wenigstens 2 oder 3 spiele verfolgt habe werde ich keine prognose abgeben weil wer weis wie die alle spielen.
aber naja das wird schon eine geile saison



lasst uns all vertragen und 1 oder 10 bier trinken....

Manuel Offline



Beiträge: 805

22.07.2008 22:16
#15 RE: Saison-Prognose antworten

Oh oh was machen unsere Freunde aus Dortmund den da gerade.

Wenn ich das so lese wird es sehr schwer für uns.Weil die anderen dieses Wettrüsten bestimmt auch teilweise mitmachen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen