Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 371 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
lünne Offline



Beiträge: 1.486

05.04.2008 19:16
Fazit Saison 07/08 antworten


Finde das wir uns als aufsteiger trotz einiger höhen und tiefen (die ja eigentlich vorprogrammiert waren) gut verkauft haben. zu der pokalrunde kann man nur sagen scha, ein sieg hat zum pokalsieg gereicht und vor allem haben die letzten 4-5 spiele richtig spaß gemacht schade das gerade jetzt die saison aufhört. zum spieler der saison ist für mich ganz klar korni, der uns mit einigen glanztaten in einigen spielen im spiel gehalten hat. obwohl man die leistung der anderen spieler auch würdigen muss.

meine tops der saison sind:

+ 5-8 sieg in herne
+ ulla in der meisterschaft hinter uns gelassen (wir als aufsteiger und alla als etablierte regionalligist)
+ gute vorrunden plazierung 8
+ super pokalrunde

die flops:

- einige deftige zweistellig niederlagen
- 3 mal gegen ulla verloren (darf und wird nächste saison nicht wieder passieren)
- verletzung von igor furda
- weggang vin liesegang

lünne Offline



Beiträge: 1.486

05.04.2008 19:40
#2 RE: Fazit Saison 07/08 antworten

hier noch die mein saison fazit der anderen mannschaften

dortmund: dank tatkräftiger von kik verdient vorrundenmeister geworden, dann aber die entscheidenden spiele gegen herne verloren

herne: am anfang der saison geschwächelt wir haben es in herne ausgenutzt 5-8 dann sich aber dank einiger neuzugänge (liesegang etc.) gefangen und denke mal nach der aufstiegsrunde verdient sieger geworden

deg: ziel verfehlt wollten aufsteigen und ob die mannschaft nächste saison das gleiche gesicht hat ist schwer vorstellbar, da die erste diese saison ein dickes minus eingefahren hat

dinslaken: sind in der saison unsere freunde geworden haben sich in der hauptrunde klar für die aufstiegsrunde qualifiziert und dort dank einiger neuzugänge sichiegsrunde gut verkauft

neuss: vorrunde lief schon nicht nach wunsch und nach einigen abgängen (schmetz, brome)in der aufstiegsrunde nur noch kanonenfutter

iserlohn:als sechster der hauptrunde in die aufstiegsrunde eingezogen ihr konzept ist wie in der ersten mannschaft voll aufgeggangen

troisdorf:mit dem ziel platz 6 in die saison gestartet aber den platz durch einige unnötige niederlage nicht erreicht und in der pokalrunde war das ziel erster zu werden ausgegeben worden was aber auch nicht erreich wurde auch durch zwei niederlagen des ehc gegen hamm

solingen:mit lilo und stitch zwei gute leute vor der saison verpflichtet aber zweileute machen noch keine mannschaft und nach dem abgang der beiden zur pokalrunde nur noch trotz einiger knapper ergebnisse nur punkte lieferant

ulla:nachdem man in der vorsaison sportlich abgestiegen war mit glück als nachrücker drin geblieben, das projekt jugend forsch ist gründlich in die hose gegangen so dasim laufe der saison igor cillik reaktiviert wurde und zur pokalrunde lilo und stitch aus soligen verpflichtet wurden aber es hat sich gezeigt das ein wenig mit den scheinen wedeln auch nich den durch einige personen prophezeiten pokalsieg brachte am ende punktgleich mit hamm und ratingen

moers:genau wie ulla als nachrücker in der liga geblieben und wie im vorjahr nur kanonenfutter, bleibt für moers zu hoffen das sie nächste saison nicht wieder nachrücken müssen sondern erfolgreicher in der verbandsliga spielen

trier:musste seien mannschft durch die schleißung der eishalle zurückziehen uns startet somit da sie durch den rüchzug als erster absteiger feststanden in der verbandsliga

 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen