Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 271 Antworten
und wurde 39.481 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 19
hueppi Offline



Beiträge: 4.664

25.06.2014 09:56
Hallensituation antworten

Möter hat recht und wir sollten die Hallensituation seperat behandeln....

kalli Offline



Beiträge: 405

25.06.2014 11:15
#2 RE: Hallensituation antworten

Habt ihr mal hinter den Kulissen gesehen in der Gastro trauen sich nicht mal mehr die Ratten rein.
Das man auch vom Ordnungsamt diese zustände billig und damit mit der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen spielt
ist ein absoluter Skandal.
Dieses Thema sollte unbedingt in die Öffentlichkeit

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

25.06.2014 11:45
#3 RE: Hallensituation antworten

Ich kann mir gar nicht vorstellen, daß das Ordnungsmt das übersieht. Glaube eher, daß da nicht kontrolliert wird.

...FÜR MICH IST DIE WELT DOCH EINE SCHEIBE!

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

25.06.2014 14:02
#4 RE: Hallensituation antworten

Ich möchte unserer ach so tollen Stadt Hamm ja nix unterstellen....aber wäre ein denken der Stadt wohl auch in dieser Richtung möglich?

1.Neuer Mieter Bowling (Pachtvertrag läuft über x Jahre.Ich sage jetzt einfach mal 5 Jahre.5 Jahre in dem die Stadt 350.000 Euro pro Jahr reinsteckt.Macht zusammen 1,750 Mil. Euro.
2.Jetzt sollten sie irgendwas zwischen 2 und 4 Mil. Euro zahlen.
3.Die Stadt weiss das in die Halle investiert werden muss.
4.Da sagt sich vielleicht die Stadt.....
Warum sollen wir jetzt 4 Mil. zahlen....ziehen wir das Objekt noch die 5 Jahre durch in dem der Pachtvertrag läuft.Nach diesen 5 Jahren sagt man einfach das die Halle zu marode ist und es zu Kostspielig ist sie zu renovieren und mach den Laden einfach dicht.2.25 Mil gespart.Könnte ne denkenweise sein....

der checker Offline



Beiträge: 93

25.06.2014 14:58
#5 RE: Hallensituation antworten

Was ist denn mit den Entsorgungskosten.
Ammoniakanlage ist Sondermüll vom Übelsten
6-8 Mio kostet der Abriss bestimmt

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

25.06.2014 15:04
#6 RE: Hallensituation antworten

So tief bin ich nicht drin...war ja auch nur ne denkvariante....ob nu möglich oder quatsch.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

25.06.2014 16:12
#7 RE: Hallensituation antworten

Zitat von hueppi im Beitrag #6
So tief bin ich nicht drin...war ja auch nur ne denkvariante....ob nu möglich oder quatsch.


Vielleicht sind 6-8 Mio Abbruch- und Entsorgungskosten etwas zu hoch aber die Kosten kommen in der Denke nicht vor, sonst hätten Sie ja schon zuschlagen müssen. Politiker denken immer nur eine Amtszeit weit. Aber gut daß Du es angesprochen hast. Vielleicht merken die dann was.

...FÜR MICH IST DIE WELT DOCH EINE SCHEIBE!

Schnubby__ Offline



Beiträge: 187

25.06.2014 17:43
#8 RE: Hallensituation antworten

Alle zusammen Trikot an ab zur Stadt und der Stadt mal klar machen wie bescheuert die einfach sind und das es noch ne andere Sportart gibt auser Fußball und Handball um die sich vllt. mal etwas mehr gekümmert werden könnte und nicht nur immer für die beiden oben gennanten sachen alles gemacht und getan wird.

duffy Offline



Beiträge: 220

25.06.2014 19:40
#9 RE: Hallensituation antworten

Wenn Eishockey in Hamm stirbt wird die Halle abgerissen.
Eine Schande für eine Stadt mit 190.000 Einwohner.
Unna bergkamen soest sind dann Vororte mit Eishallen.
Jetzt kommt jemand mit inovationen um hier was auf die Beine zu stellen.
Und die Stadt ist einmal mehr nicht in der Lage das zu verstehen.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

25.06.2014 19:45
#10 RE: Hallensituation antworten

Zitat von duffy im Beitrag #9
Wenn Eishockey in Hamm stirbt wird die Halle abgerissen.
Eine Schande für eine Stadt mit 190.000 Einwohner.
Unna bergkamen soest sind dann Vororte mit Eishallen.
Jetzt kommt jemand mit inovationen um hier was auf die Beine zu stellen.
Und die Stadt ist einmal mehr nicht in der Lage das zu verstehen.




Ich kann mich nur wiederholen. WA-Online hinter den Artikel kommentieren! Hier lesen es immer nur die Gleichen.

...FÜR MICH IST DIE WELT DOCH EINE SCHEIBE!

Eisbär92Hamm Offline




Beiträge: 406

25.06.2014 19:52
#11 RE: Hallensituation antworten

Das tut weh, wie wir Fans zusehen müssen, wie um unser "Zuhause" gepokert wird. Ich will weder nach Unna oder zu sonst einem neuen Standort. Das schlimmste daran ist, zu wissen, dass wir selbst nichts dagegen tun können und auch nichts in der Hand haben um wenigstens etwas zu versuchen.

_______________________________________________
it's a hockey thing, you wouldn't understand

DAN Offline



Beiträge: 665

25.06.2014 20:16
#12 RE: Hallensituation antworten

Ich wünsche mir eine zeitnahe Lösung bzgl der Halle.

Ansonsten müssen wir es gemeinsam wie in Leipzig machen und ein Eishockeyzelt bauen.

Möter Offline



Beiträge: 1.353

25.06.2014 20:43
#13 RE: Hallensituation antworten

Moin,
die Ammoniak Anlage spielt bestimmt auch eine Rolle. Ohne Martin, unseren Eismeister, währe unsere Aufbereitungsmaschine (ist übrigens Hersteller "Eisbär" nicht "zamboni") doch auch schon lange über die Wupper gegangen. Klar ist dass es wesentlich schlimmere Hallen gibt, aber auch dass wir davon nicht weit entfernt sind.
Etwas zur Gastronomie zu sagen ... Manchmal hab ich letzte Saison schon gedacht das es Absicht ist, quasi Sabotage!
Als es damals um den Bau der neuen Kabinen ging, waren wir es ja auch die diese gebaut haben, es wurden zumindest Materialkosten übernommen. Sonst würden da immer noch die Container stehen.

Möter Offline



Beiträge: 1.353

28.06.2014 12:56
#14 RE: Hallensituation antworten

moin,
nicht zu vergessen ist, dass ja nicht nur die eisbären in der halle spielen.
mit den elchen, perlentauchern und der reg sind es drei weitere hobbyteams welche dot trainieren und spielen. die währen von aufällen oder defekten genauso betroffen.

kalli Offline



Beiträge: 405

03.07.2014 10:18
#15 RE: Hallensituation antworten

Giftgas an der Eishalle...beim Puplic Viewing
Bericht heute im WA.
Leck in der Amonniak Anlage.
Das sagt doch alles was die Vollpfosten von der Maxipark GmbH für unfähige Personen sind.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 19
Hamm- Herne »»
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen