Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 5.556 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
kalli Offline



Beiträge: 405

14.10.2013 00:46
#46 RE: Füchse-Eisbären Antworten

Noch nie War es einfacher in Duisburg zu gewinnen.
Hüppi hat nicht unrecht.
Was die im 2drittel gezeigt haben hätte nicht mal für Soest gereicht.be
Wenn ich dass spiel nicht gesehen hätte...könnte man sagen 2:4 da kann ich mit leben.
Diso. Du hast auch recht die Körpersprache sagte alles.
Ich frag mich nur warum.
Wenn dass mal kein böses erwachen gibt gegen unna.die sind sicher genauso fit wie Duisburg
Ausländer? Genau wie jedes jahr bis jetzt total unter meinen erwartungen.
Ich sehe 6-7 spieler besser als die kontis.
Die in unna bomben alles weg.!
Das wird naechsten freitag vielleicht entscheidend sein.

jasonmayer Offline



Beiträge: 60

14.10.2013 05:26
#47 RE: Füchse-Eisbären Antworten

[quote="Young Star 83"|p31779]Ob die nun die Tore gemacht haben oder nicht, 13 Fölis gehen gar nicht und sind Wettbewerbsverzerrung.
Genau ein Schreiberling tippt dort was ein, jemand nimmt so ein blödes gesülze auf. Ja es waren 13 Spieler ausgestattet mit einer Föli Lizenz. davon jedoch nur 2 die als Verstärkung kamen der Rest ist fest im Duisburger Kader wird von dort bezahlt, hat eine Föli für die DNL Mannschaft der Kölner Haie dort waren sie auch am Samstag tätig. also hatten die Jungs 17-19 3 Spiele am WE in den Knochen.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

14.10.2013 06:28
#48 RE: Füchse-Eisbären Antworten

@jasonmayer. Es geht doch gar nicht darum wer die bezahlt, sondern um die Zusatzmöglichkeiten, die die Spieler haben. Taktik, Kondition, Technik. Wer mehr macht kann auch mehr. Wenn wir die Leute dazu hätten und Ihr nicht, käme das Gejammer aus der anderen Richtung. Natürlich ist kommt dann Neid auf. Aber Hand auf`s Herz, ungerecht bleibt es immer.

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Tim Offline



Beiträge: 442

14.10.2013 16:29
#49 RE: Füchse-Eisbären Antworten

Punktemäßig ist alles im Lot. Das das Auftaktprogramm hart wird, sollte allen klar gewesen sein.
Jetzt gilt es am Freitag die Saison für uns zu starten und mit einem Erfolgserlebnis die Moral zu stärken!

Ich geb nen Schiss auf die ersten 4 Spiele.^^
Das Frankfurt/Kassel mit diesem Kader in der Oberliga spielen ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten und was Duisburg mit dem 50 Mann Kader abzieht ist zwar legitim, sportlich jedoch ziemlich fragwürdig.

Also...alle Konzentration aufs Derby! Bei einem Sieg können sich Fans und Mannschaft gleichermaßen befreien!

Mike Offline




Beiträge: 2.533

14.10.2013 17:30
#50 RE: Füchse-Eisbären Antworten

Mit ner normalen Leistung hätten wir da gestern 6:2 gewonnen, Duisburg war schlecht, für das was wir waren fällt mir kein Begriff ein

Freitag Derby...muss es Punkte geben

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

14.10.2013 18:06
#51 RE: Füchse-Eisbären Antworten

Zitat
Schlägerei hier auf dem Eis. Patrick Raaf-Effertz (Königsborn) gegen Nils Liesegang (Frankfurt).



Da hat der Raaf-Effertz aber zurecht von Liese eins auf die Fresse bekommen.Liese ist einfach nur ne coole Sau!

Lucky Luke Offline



Beiträge: 707

14.10.2013 19:09
#52 RE: Füchse-Eisbären Antworten

und fällt danach vielleicht auch noch länger aus
http://www.kjec-eishockey.de/

Lucky Luke Offline



Beiträge: 707

14.10.2013 19:24
#53 RE: Füchse-Eisbären Antworten

Hier ein paar Fotos aus der Duisburger Presse von gestern Abend. Leider sieht man unsere Jungs nur hinterherlaufen oder prügeln
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport...-id8559272.html

Hammer_Eisbären Offline



Beiträge: 17

14.10.2013 22:57
#54 RE: Füchse-Eisbären Antworten

Kann ich nur zustimmen!!!
Gute und schnelle Genesung an Patrick Raaf-Effertz.

Diggen Offline



Beiträge: 456

14.10.2013 23:56
#55 RE: Füchse-Eisbären Antworten

immer diese leute die auf klein hüppi rumhakken komischer weise alles solche die sonst nie etwas schreiben

Saison 2012/2013 43 Spiele der Eisbären gesehen ca. 5405 km Gefahren

Thunder25 Offline



Beiträge: 1.096

15.10.2013 00:01
#56 RE: Füchse-Eisbären Antworten

den artikel im WA hat wohl der radio-reporter aus Duisburg geschrieben.............

sonst sag ich nix zum spiel und mache bis freitag jeden tag ne schweigeminute fürs DERBY................

Lucky Luke Offline



Beiträge: 707

15.10.2013 10:04
#57 RE: Füchse-Eisbären Antworten

hier noch ein Bericht von einer Fan Page . Sehr gut geschrieben und viele gute Fotos
http://www.rossi-micha.de/page2.html

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

15.10.2013 14:11
#58 RE: Füchse-Eisbären Antworten

https://www.youtube.com/watch?v=fUoblv4VASg

Wer jemanden so von hinten mit den Kopf in die Bande checkt......wer nimmt da bei wem eine Verletzung in Kauf
siehe 4.03

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

15.10.2013 14:31
#59 RE: Füchse-Eisbären Antworten

Dazu ein passender Beitrag aus dem Löwen Forum den ich so nur unterstreichen kann!

Zitat
Hier geht es nicht um die Verletzung eines Spielers sondern um "VORSATZ".

Und wenn ein Spieler bei solch einem Spielstand diese "Straftat" begeht, gönne ich ihm die Verletzung nicht nicht, sondern ich habe "MItleid" mir ihm, weil ich es traurig finde, daß er sich keine Gedanken über die Gesundheit seiner Gegner macht.

Und lustig finde ich es nicht, sondern nur traurig.
Kampf und Härte akzeptiere ich, aber hinterhältige Fouls nicht.

So, und jetzt kann der gelb/blaue Nordländer wieder den Besserwisser geben.
Er sollte aber die Anführungdzeichen beachtn.

Wenn jemand im Eishockey "hinterhältige" Fouls begeht, gehört er bestraft, vom Gefoulten oder von der Mannschaft.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz