Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.726 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | 2
der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

11.11.2007 22:20
#16 RE: Hamm gegen Herne antworten

...war ja wohl nicht zu übersehen, bin ja mal gespannt was jetzt so passiert, oder mal wieder gar nichts, wäre ja Hamm-typisch...

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Manuel Offline



Beiträge: 805

11.11.2007 22:30
#17 RE: Hamm gegen Herne antworten

Sind das etwa die ersten Auflösungserscheinungen???Ich meine wenn man 13 Tore zuhause kassiert kann Definitiv etwas nicht in Ordnung sein.Und wenn eine Mannschaft Spielerisch schlechter ist sollte man wenigstens kämpfen.Nur ich befürchte das war nicht der fall sonst hätte man den Puck nicht 13 mal auf dem Netz geholt.

Pistazie84 Offline



Beiträge: 337

11.11.2007 22:47
#18 RE: Hamm gegen Herne antworten

Ich habe nur ein Frage warum war bis zum letzten Drittel nur ein Schiedsrichter da?Und müssen die anderen auch bezahlt werden?

butti Offline



Beiträge: 87

12.11.2007 00:33
#19 RE: Hamm gegen Herne antworten

Komme jetzt erst zur Besinnung. Was war denn das ??? Wurde nicht gesagt, zumindest kämpfen können wir ? War da Kampf oder Krampf gemeint ? Ich komme erst mal nicht mehr. Da kann ich lieber Holiday on ice zu Hause gucken.

Eishallenterrorist Offline



Beiträge: 23

12.11.2007 10:40
#20 RE: Hamm gegen Herne antworten

Guten morgen,
zum Glück habe ich mein versprechen wahr gemacht und habe mir die 6,50 gesparrt.
Was ich hier lese und gehört habe ist es beschämend von der Mannschaft wie sie wieder aufgetreten sind.
Ich befürchte das schlimmste hoffe aber das es nicht wahr wird. Es wird glaube ich Zeit das endlich mal was passiert bevor es schon zu spät ist

bodo28 Offline



Beiträge: 47

12.11.2007 12:54
#21 RE: Hamm gegen Herne antworten

bin auch stinkesauer wegen der leistung gestern!! eine absolute blamage und der trainer sollte so langsam mal anfagen sich zu fragen wieso es so läuft.

dennoch an die mannschasft:
1. kornis ausraster war völlig übertrieben und einfach nicht mannschaftlich. kann vertstehen dass er sauer war, aber dass er sich wie ein kleines kind verhält bringt nur noch mehr unruhe in so ein spiel
2. wieso in aller welt hören einige spieler nach den ersten paar gegentgoren auf zu laufen und vor allem zu kämpfen?
3. stürmer müssen mehr willen zeigen tore zu schiessen, denn torgefährlich war die letzten beiden spiele niemand!!

hueppi Offline



Beiträge: 4.664

12.11.2007 13:46
#22 RE: Hamm gegen Herne antworten

Gefehlt haben bei den Young Stars:
1.Borislav Blagoev
2.C.Feske
3.Kevin Lukassen
4.Florian Greitemeier
5.Henning Werth
6.Jesko Schade
7.Sven Großlohmann
8.Fabian Romberg
9.Kolja Kundrun
Soll natürlich keine Entschuldigung für die gezeigte schlechte Leistung des Restes sein.Aber ich denke wir sind halt ein Aufsteiger,haben 14 Punkte(soviel hat Ulla in den letzten 2 Sasions nicht zusammen geholt).Das sie es auch anders können haben sie auch gezeigt.Außerdem denke ich 2x die Woche nen Stündchen Eistraining ist einfach zu wenig für Regionalliga!Wie gesagt auch ich bin sauer über die gebrachte Leistung gestern.Die 13 Gegentore wären ja nicht so wild gewesen wenn wenigsten gekämpft worden wäre!Nächste Woche kommt Dinslaken,was nicht einfacher wird.Vielleicht ändert sich ja die Einstellung,dann sind mir auch Niedrlagen egal.

Gero Offline



Beiträge: 189

12.11.2007 16:14
#23 RE: Hamm gegen Herne antworten

In Antwort auf:
Vielleicht ändert sich ja die Einstellung,dann sind mir auch Niedrlagen egal.


Ich glaube so denken alle/die meisten! Wie kommt es, dass so viele ausgefallen sind? Ich dachte (laut WA) wären wir bis auf Henning Werth komplett?!

Manuel Offline



Beiträge: 805

12.11.2007 17:36
#24 RE: Hamm gegen Herne antworten

Man man sind ja einige ganz schön sauer hier,was man auch verstehen kann.Der Vorstand sollte sich das hier mal durchlesen und ganz schnell handeln.Wenn ich heute den Wa Bericht lese muß ich mich kaputt lachen.Der Vorsitzende Riedel (von dem man sonst nie was hört)sagt er will das Jahr abwarten und dann Bilanz ziehen.Aha bis der seine Bilanz gezogen hat sind schon keine Zuschauer mehr in der Halle!!!Wenn das alles ist was der Mann zu sagen hat,nach so vielen schlechten spielen dann weiß ich auch nicht mehr.Und schlecht ist für mich wenn man nicht kämpft,weil das kann man als Zuschauer von einem Eishockey Spieler in der Regionalliga erwarten.Das viele Vereine Spielerisch besser sind das war wohl jedem klar.
Ich habe das Gefühl das viele noch garnicht gemerkt haben,daß sie in der Regionalliga spielen.Irgendwie kommt mir das vor als wenn der Verein noch beim Sommerschlaf ist.
Jetzt muß mal ein zeichen vom Verein kommen.Ich glaube Öffentliche Kritik nennt man das.
Um die Fans wieder Milde zu stimmen sollte man mal Stellung nehmen was sache ist.Eventuell ein Fan Stammtisch starten.
Ich meine es ist ja nicht nur das die Mannschaft im moment nicht das abruft was sie eventuell in der lage ist zu zeigen,es sind ja auch immer wieder diese Gerüchte um Spielerabgänge usw....
Wenn jemand für`s nächste Spiel gegen Dinslaken für mich Spenden möchte der jenige soll sich bei mir melden.Habe das Spiel in Dinslaken gesehen und die haben gutes Regionalliga Eishockey gespielt.Das kann man sich ansehen

Kai Offline



Beiträge: 471

12.11.2007 18:03
#25 RE: Hamm gegen Herne antworten
Ganz kurz und knapp. Fast nur total Ausfälle bis auf Korni. Der konnte nicht eines dieser Tore verhindern. Und seinen "Ausraster" bei der Auswechslung sehe ich eher Positiv. Er zeigt wenigstens Emotionen, was man von den restlichen Akteuren gestern nicht behaupten kann. Das er gefrustet will ihm doch wohl keiner verwehren. Die gesamten 30 Minuten hat er versucht seine Vorderleute wachzurütteln. Vllt. sollte er beim nächsten Mal einfach in bester Olli Kahn manier einen mal richtig durchschütteln oder sofort erwürgen. Dann werden die anderen mal wach.

Und ich würde mir mal einen offenen Brief von der Mannschaft wünschen. Von denen bekommt man ja leider nichts zu hören. Schon allein dadurch, weil in den Medien die Spieler keinen Interessiert. Da werden nur Spieler von HSV oder ASV intervievt. Somit gibt es nur die Möglichkeit hier mal einen offenen Brief zu veröffentlichen. Nach bester lyrischer Art "Die Gedanken sind frei"
Möter Offline



Beiträge: 1.353

12.11.2007 18:57
#26 RE: Hamm gegen Herne antworten

moin,
da lässt man hamm mal ein we allein und schon lese ich hier das grauen.
hat der trainer nicht vor der saison einen motivations kursus gemacht? hoffe das hat kein geld gekostet.
es ist schon traurig inner kneipe am pferdeturm zu sitzen und lesen zu müssen : sang und klanglos unter gegangen. sonntag kamen nur sms.
interessant ist zu sehen, dass die spiele im laufe der saison immer schlechter werden. wenn ich an die ersten spiele der saison, bzw die vorbereitung denke, waren auch nicht alles siege, aber "schönere" niederlagen.
sollte der kursus geld gekostet haben, hoffe ich das etwas passiert, allein schon damit dieses nicht den bach runter gegangen ist.

Kleines_Biest Offline




Beiträge: 35

13.11.2007 17:24
#27 RE: Hamm gegen Herne antworten

mich würde mal ernsthaft interessieren, ob ihr denkt, dass das Problem damit gelöst ist, wenn sogar schon die Fans schreiben, dass sie nicht mehr zum Spiel kommen?! Klar will sich keiner gerne so ein peinliches Spiel angucken (UND ES WAR PEINLICH!!) , aber deshalb die Mannschaft im Stich lassen?! hmm... versteh ich nicht ganz

listen to your heart <3

kurt89 Offline




Beiträge: 696

13.11.2007 17:42
#28 RE: Hamm gegen Herne antworten

ich gib dir recht in gewisser weise





lasst uns all vertragen und 1 oder 10 bier trinken....

CC97 Offline



Beiträge: 139

13.11.2007 17:49
#29 RE: Hamm gegen Herne antworten
Thema ist durch .. nächstes spiel

@ hüppi close
Seiten 1 | 2
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen