Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 531 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
hueppi Offline



Beiträge: 4.664

09.11.2007 22:57
Immer wieder das 2.Drittel antworten

Ich habe es auch schon diversen Leuten in der Eishalle gesagt.Unser Spiel "steht"oder "fällt"mit dem 2.Drittel.Nach 10 Spielen kann man sagen,bis auf in Herne wurden 9 schlechte 2.Drittel gespielt!Meiner Meinung nach ist das kein Spielerisches Problem mehr,sondern mittlerweile ein Psycholgisches Problem!Da hilft der beste Trainer nicht mehr,dass ist mittlerweile eine Sache für einen profisionellen Psychologen.Was nützt es wenn wir ein gutes 1.Drittel spielen,wie so oft eine Führung herrausspielen,im 2.Drittel verhauen werden und im letzten Drittel(was ja meistens wieder echt gut ist)einen Rückstand hinterher laufen den wir trotz das wir wieder Tore schießen nicht einholen können,weil der Gegner ja auch weiter seine Tore schießt.Durch dieses Problem haben wir bestimmt mittlerweile 7-8 Punkte liegengelassen!Mir persönlich wäre es mittlerweile vollkommen egal wenn der Puck im 2.Drittel einfach nur 20.Minuten rausgehauen werden würde.Hauptsache es würde helfen das 2.Drittel unbeschadet zu überstehen!

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

09.11.2007 23:27
#2 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

Psychiater? Vielleicht hilft es das Spiel-System verändern. Bin kein Trainer und möchte auch keiner sein. Nur sehe ich scheinbar die Fehler von oben besser und bin da nicht der Einzige.

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Gero Offline



Beiträge: 189

10.11.2007 13:45
#3 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

Vielleicht wäre es mal sinnvoll, dass der ein oder andere Betreuer sich mal ein Spiel von "oben" ansieht. Ich denke, dann könnten Sie evtl den Unmut einiger Zuschauer verstehen und würden die Spiele auch mal aus einem anderen Blickwinkel sehen. Wäre nicht das erste mal, dass es den Eindruck ändern - haben auch einige Spieler schon bestätigt, als sie mal ein Drittel oben waren!

Ich für meinen Teil bereue es mittlerweile schon nicht mehr, wenn ich mal ein Spiel verpasse. Das hätte es vor 1-2 Jahren nie gegeben!

butti Offline



Beiträge: 87

10.11.2007 21:25
#4 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

Wie kann man mit einem solchen Kader, mit teuren Spielern so eine Leistung abliefern ? Die jungen Spieler drehen auf der Bank Däumchen, die älteren machen nach einiger Zeit schlapp. Da scheint einiges im argen zu liegen. Es ist kein System erkennbar, wir werden immer schlechter. Mir kam es so vor, dass einige der erfahrenen Spieler nur 50 % gegeben haben (das muss Gründe haben). Mal ein Kürfchen hier mal ein Kürchen da. Muss man da nicht vielleicht mal einen der teuren Spieler auf die Bank verbannen und die jungen zum Zug kommen lassen ? Ganz schwach fand ich unseren Abwehrchef, den Oldie u.a. ! Einziger Aktivposten war unser neuer. Wenn man eine Mannschaft nicht weiter nach vorne bringen und nicht mehr motivieren kann, nur ausflippen an der Bande reicht nicht, dann ......

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

11.11.2007 00:07
#5 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

In Antwort auf:
dann ......


... denke ich auch manchmal.... aber wenn ich lese was im Vereinsforum so über Jugendförderung rumgemosert wird, jetzt wieder aktuell aber auch schon früher, was so im Hintergrund läuft vor Versammlungen könnte ich mir Vorstellen, daß es da Leute gibt, die es der jetzigen Führung ganz schön schwer machen wollen. Die sollten mal, abgesehen von den jetzigen schlechten Leistungen, bedenken, das es kontinuierlich bergauf ging, als Youngstars und ich denke, daß es immer noch eine gute Mischung ist, die da spielt.

Ich glaube, einige der jetzigen Gegner haben nicht halb so viel Jugend in den Reihen. Wenn ich in dem anderen Forum dann lese, daß sich Eltern von Schülern aufregen, daß zu viel für die erste Manschaft getan wird, sollten die mal drüber nachdenken ob nicht die erste Manschaft eine Vorbildfunktion hat und das das Ziel ihrer Kinder ist.

Ich habe keine Ahnung vom Hintergrund dieses Vereins, könnte mir aber vorstellen, daß es nicht allein am "dann..." liegt.

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

wefi Offline



Beiträge: 37

11.11.2007 09:46
#6 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten
dann....., ja was dann? Butter bei die Fische und ausgesprochen was ihr denkt. Ich weiß es.
der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

11.11.2007 10:42
#7 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

...ey wefi, ich kenne Dich als Spieler seit Du Eisbär bist und ich glaube gesagt zu haben das ich an irgendein brodeln im Hintergrund glaube. Wenn es an Dir läge würde es bestimmt keine guten Spiele zwischendurch geben. Ich bin kein Trainer und möchte auch nicht tauschen aber warum können wir kein Spiel mehr rumreißen und wo ist der Teamspirit?

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

wefi Offline



Beiträge: 37

11.11.2007 10:57
#8 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

Wenn ich das wüßte wäre ich schon ein Stück weiter. Und die die sagen wir würden kein System spielen die lade ich gerne einmal in die Kabine ein wenn ich die Marschroute vor dem Spiel ausgebe. Und übriens, habe mich am Freitag noch vor dem Schlußpfiff bei der 3 und 4 Reihe dafür entschuldigt das ich sie habe sitzen lassen. Wir werden auf jeden Fall heute das letzte geben. Denn kämpfen kann man immer. Und wenn es Zeit ist für mich zu gehen dann werde ich das erkennen und meine Sachen packen.

der letzte Eisbär Offline




Beiträge: 2.511

11.11.2007 11:06
#9 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

Es wird ja auch nicht gesagt wir spielen kein System, es sieht nur immer gleich aus. Und was ich schlimmer finde, da ist im Moment niemand, selbst von den älteren Führungsspielern, der was drehen kann.

...wenn Alle so wären, wie ich sein sollte, wäre alles in Ordnung...

Winnipuh Offline



Beiträge: 339

11.11.2007 21:29
#10 RE: Immer wieder das 2.Drittel antworten

Wir haben keine Mannschaftsspieler, leider und krass gesagt nur Einzelspieler!
Hat mann heute wieder gesehen!
Kein zusammenspiel und nur ein gegenseitiges im Wege stehen!

 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen