Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 251 Antworten
und wurde 18.708 mal aufgerufen
 Die 1.Mannschaft der Hammer Eisbären
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Steffi Offline



Beiträge: 76

06.02.2012 02:03
#181 RE: Eisbären-Ulla Antworten

So, dann ich mal =)

Habe jetzt sämtliche Vorab-Berichte, FanBeiträge von beiden Mannschaften und diverse offizielle Nachrichten gelesen um somit etwas besser etwas schreiben zu können.

Vorab erst einmal einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an unsere Jungs.
Endlich scheint die Pechsträhne durchbrochen zu sein und das ist das wichtigste.

Den Berichten nach, war es ein verdienter Sieg in Frankfurt.
Auch wenn nicht viele Hammer-Fans vor Ort waren, soll die Stimmung überragend gewesen sein, da uns die Löwen-Fans in unserem Gästeblock mit Fangesängen und Trommeln fleißig unterstützt und mitgefeiert haben =)
Am spannendsten soll nach Angaben auch das Erste Drittel gwesen sein, ob nun unsere Jungs noch nicht ganz im Spiel waren, oder die Löwen noch nicht das Spielen "verweigert" haben, kann und will ich nicht beurteilen.
Nach Angaben der Löwen-Fans soll sich wohl irgendetwas kurz vor Spielbeginn bei den Spielern ereignet haben, was die "Arbeitsverweigerung" (habe das mal so aus dem Forum der Löwen übernommen) ausgelöst hat, was uns als eigentlichen "Außenseiter" in dieser Partie das Spiel ziemlich erleichter haben wird.

Zum direkten Spielverlauf kann ich nichts schreiben, weil ich selber nicht zugegen war.

Was ich aber mit Gewissheit sagen kann ist, das es scheinbar ziemlich stinkt bei den Löwen.
Im Forum haben einige echt nen ziemlich dicken Hals gehabt.
Nicht unbedingt WEIL verloren wurde, sondern WIE verloren wurde.
Viele der Löwen-Fans reden von einer "Arbeitsverweigerung" welche noch nie da gewesen ist.
Einige haben sogar ihre Dauerkarte weggeworfen.

*****Ich fühle wirklich mit den Fans der Frankfurter Löwen mit und kann nur sagen, das mir sowas wirklich leid tut.
Man zahlt Geld für eine KLASSE Mannschaft und einen SUPER Sport und bekommt eine "angebliche" Arbeitsverweigerung zu sehen.
Ob es nun so war oder nicht, es ist ärgerlich und eine Ungerechtigkeit für die zahlende Kundschaft.
Der "offene" Brief der an die Mannschaft ging, finde ich echt klasse!
Man muss sich nicht alles bieten lassen und ich denke, das jeder Verein mit offenen Karten spielen sollte und auch bekannt geben sollte, wenn etwas nicht stimmt.
Lug, Trug und Misstrauen im Sport sind tödlich und verjagen gute Sponsoren und treue Fans - somit zahlende Kunden und wichtige Geldgeber --- Ihr habt mein ganzes Mitgefühl und ich hoffe und wünsche Euch vom ganzen Herzen, das es wieder Bergauf geht bei euch ---> Löwen sind doch KÄMPFER =)(König der Tiere)*****
(Meine Meinung) !!! Muss niemand so sehen und wem es nicht passt, der kann sie überlesen !!!

Unseren Jungs nochmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!! Wirklich Klasse gemacht !!!
Und schonmal vorab...auch wenn es am Freitag gegen Nauheim nicht klappen sollte, spätestens Sonntag verhauen wir erst einmal die Bulldogs =)

Steffi

Penalty ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2012 02:06
#182 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Ein schöner Eishockeyabend! Spiel war wirklich toll. Schiri hat eine sehr gute Leistung gezeigt! Ebenso wie unsere Jungs.... beim 3:7 sangen die Löwen nur noch 3....





Danke ans Team!

----------------------------------------------------------------------
Vierecken Stein gleich wie er fällt sich immer auf eine Seite stellt.

Penalty ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2012 02:24
#183 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Blödsinn, die Frankfurter haben schon seit Anfang der Saison ein Problem damit sich in der Liga richtig einzuschätzen. Ihr Team ist eben nicht absolute Spitzenklasse. Dazu fehlt es doch schon an einigem Spielvermögen.
Auch haben sie im Letzten Drittel nochmal alles dran gesetzt die 3 Tore Rückstand aufzuholen... das ist nicht Arbeitsverweigerung.... die kamen nur schlicht nicht durch! Satte 10 Minuten lang war das fast Spiel auch ein Tor!
Die in Frankfurt müssen einfach noch akzeptieren lernen, das auch vermeitlich kleine Clubs ein Stolperstein sein können, wenn sie Entschlossen zu Werke gehen.

Für mich war schon am Freitag zu sehen das die Mannschaft viel Entschlossener zu Werke gegangen ist. Man wollte Dortmund ärgern und wer Gentges beobachtet hat der konnte sehr wohl sehen und auch hören das ihm gar nicht gepasst hat wie das Spiel lief.
Trotz zu hohem Sieg!
Gestern wurde die Entschlossenheit und die harte Arbeit auch durch die überfälligen Punkte belohnt.

Sprich die haben wir uns hart erarbeitet und verdient und nicht geschenkt bekommen, wie das die Frankfurter und wohl auch ein zwei abwesende Hammer dem Team unterschieben möchten.
Das zuzulassen haben wir gar nicht nötig. Wir haben Frankfurt im Mitteldrittel einfach Kalt erwischt und dann nicht mehr locker gelassen. Die Löwchen haben schließlich erst aufgesteckt, nach dem das 3:7 7:20 vor Schluß gefallen war.

Ich finde es sowohl ungerecht den Frankfurter Spielern Arbeitsverweigerung zu unterstellen und damit deren Einsatz herabzuwürdigen, wie im Umkehrschluß unsere Truppe abzuwerten als zweitklassig, die nur gewinnen kann, wenn ihr Gegner nicht mitspielt.

Steffi schäm dich einfach so einen Quark nachzuplappern!

PS

Ich war da, hab mitgefiebert, gefeiert und kaum geglaubt was unserer Jungs geleistet haben. Defensiv wie Offensiv!

Das Team kann alle Spiele der Welt verlieren, wenn sie so spielen!

----------------------------------------------------------------------
Vierecken Stein gleich wie er fällt sich immer auf eine Seite stellt.

Steffi Offline



Beiträge: 76

06.02.2012 03:06
#184 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Zitat von Penalty

Steffi schäm dich einfach so einen Quark nachzuplappern!



Wenn du dir meinen Beitrag RICHTIG durchgelesen hättest, dann wäre dir evtl. aufgefallen, das ich NICHTS nachgeplappert habe, sondern lediglich die Beitrage aus anderen Foren in --> "..." <--- gesetzt habe.
Desweiteren habe ich AUCH ganz DEUTLICH geschrieben, das ich WEDER sagen, NOCH beurteilen kann ob es "Arbeitsverweigerung" war.

Und ich habe ebenfalls geschrieben ---> "Den Berichten nach, war es ein verdienter Sieg in Frankfurt".

Wenn sich einer schämen sollte, dann DU, weil du NICHT richtig liest !!!
Bitte erst richtig lesen !!!

Steffi

Becks Offline



Beiträge: 915

06.02.2012 03:09
#185 RE: Eisbären-Ulla Antworten



Frankfurt zeigt die ganze Saison viele Ausrutscher und gehört zu den schlagbaren Teams... auch das Hinspiel hätten wir nicht verlieren müssen... und auch bei der 3:9 Niederlage in Frankfurt wäre vieles anders gelaufen ohne den schnellen Rückstand.... Anspruch und Wirklichkeit liegen in Frankfurt weit auseinander....

Aber erstmal weiterfeiern ..... !!! Eisbären, Eisbären, Eisbären.........!

Egal ob Kassel oder Frankfurt, wir haben keine Angst davor!

chris93 Offline



Beiträge: 89

06.02.2012 03:20
#186 RE: Eisbären-Ulla Antworten

*sing* wir sind stolz auf unser team hammer eisbären

lünne Offline



Beiträge: 1.486

06.02.2012 11:41
#187 RE: Eisbären-Ulla Antworten

hier ist das video von dem spiel

http://www.youtube.com/watch?v=Y_T4aklsH...player_embedded


beim 2-6 haben wir wohl einen neuen spieler auf dem eis gehabt matthias posthof

Canuck Offline



Beiträge: 15

06.02.2012 11:55
#188 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Ich habe auch mal ein wenig im Forum nachgelesen. Die Fans sind stinksauer auf die L
eistung ihrer Mannschaft. Wnn die Fans der Heimmannschaft schon in den Gästeblock wandert und die gegnerische Mannschaft anfeuert sagt das schon alles. Die Eisbären haben laut Forum der Löwen hoch verdient gewonnen und bei den "Tops" steht meistens die Eisbären.
Unseren eisbären kamm man nur sagen : Macht weiter so .....

Young Star 83 Offline



Beiträge: 534

06.02.2012 11:59
#189 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Endlich wurden die Chancen mal genutzt

Canuck Offline



Beiträge: 15

06.02.2012 12:21
#190 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Ich glaube den Trend konnte man schon sehen.Ich habe nur das Gefühl das sie wenn sie aus der Kabine kommen
nicht richtig wach sind. In Frankfurt haben sie auf jeden Fall den Sieg verdient ,as schreiben ja sogar die
Löwenfans.

Mike Offline




Beiträge: 2.533

06.02.2012 12:50
#191 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Zitat von Penalty
Ein schöner Eishockeyabend! Spiel war wirklich toll. Schiri hat eine sehr gute Leistung gezeigt! Ebenso wie unsere Jungs.... beim 3:7 sangen die Löwen nur noch 3....



Was sangen die nur noch? 3 ...???

Alle sehen das es aufwärts geht, nur das Käseblatt aus Hamm nicht so wirklich

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

Mike Offline




Beiträge: 2.533

06.02.2012 13:16
#192 RE: Eisbären-Ulla Antworten

------------------------------------------------
EURE MÜTTER ZIEHEN LKW´s , AUF DSF , DIE GANZE NACHT , VON 12 BIS 8

Steffi Offline



Beiträge: 76

06.02.2012 14:16
#193 RE: Eisbären-Ulla Antworten

HuHu zusammen.

Hier ist die PK auf Frankfurt.
Ich habe mir das jetzt 5x angesehen... leider verstehe ich den Trainer sooooo schlecht, das ich echt dran verzweifel.
Könnte sich evntl. jemand der ihn auch verstehen kann die Mühe machen und wenigstens in Stichworten aufzählen, was er da erzählt?
Wäre wirklich lieb, danke.

Steffi <3

Pressekonferenz Löwen - Eisbären

Nibotec Offline



Beiträge: 285

06.02.2012 15:59
#194 RE: Eisbären-Ulla Antworten

Er war extrem enttäuscht von seiner Mannschaft sodass er sich sehr für diese Leistung sehr schämen muss gegenüber den Fans.sein Team hat ohne Herz und den ohne absoluten Willen die playoffs zu erreichen gespielt.im Gegensatz zu den Eisbären die sich in die Schüsse geworfen haben.Hamm hat hoch verdient gewonnen.er ließ kein gutes haar an seine Leistungsträger dass wird Konsequenzen nach sich ziehen.er war sehr frustriert.

Icehopper Offline




Beiträge: 1.090

06.02.2012 16:03
#195 RE: Eisbären-Ulla Antworten

http://www.eishockeynews.de/aktuell/arti...licht-hamm.html
Hier der Bericht aus der Eishockey News!

35 Spiele der Eisbären in der Saison 2011/2012 gesehen und dabei 3689 KM gefahren 41 Spiele der Young Stars in der Saison 2010/11 gesehen und dabei 3895,64 KM gefahren

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  


Forums-Kino !! Hier klicken !!
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz